*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von maleja am 17.03.2006, 15:38 Uhr

Ach mamalena

darf man sich nur einmischen, wenn man persönlich angesprochen wird? Oder auch, wenn man entsetzt darüber ist, dass es tatsächlich Menschen gibt, die es befürworten, Häftlingen gegen ihren Willen Medikamente zu Testzwecken zu verabreichen?

Ich glaube, nun hört´s aber echt auf. Ich habe nie behauptet, dass Du oder Diana ein Fake ist und ich wollte auch keinen Krach machen.

Aber mein Entsetzen darf ich ja wohl noch schreiben. Oder? Wenn Ihr damit nicht umgehen könnt, müsst Ihr schon Euer eigenes Forum gründen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.