Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von kaktuuss am 03.05.2017, 18:06 Uhr

Ach Bobby...

interessant ist auch, wie viele sich mit ihrer Region identifizieren, da wird Patriotismus noch richtig ausgelebt.
Ich kenne z.B. jede Menge Leute, die die bayerische Fahne im Garten haben, aber nur ein oder zwei, die eine deutsche Fahne haben.
Auch die Farben meiner Stadt werden bei allen möglichen Gelegenheiten gezeigt, schwarz-rot-gold eigentlich nur bei Fußballspielen.

Meine Tochter hat so gut wie keine deutsche Freundin, wir leben hier recht international und v.a. als Deutsche in der Minderheit.
Die Kinder sind alle sehr stolz auf ihre Heimatländer und zeigen das auch indem sie z.B. die Landesfarben auf dem T-Shirt haben oder kleine Anstecker haben. Mir ist das eigentlich völlig fremd, aber meine Tochter wächst so auf und findet es völlig normal. Sie wollte jetzt auch einen Kettenanhänger in Form der Deutschlandfahne. Zuerst fand ich es ganz komisch und wollte es erst nicht erlauben, aber andererseits ist mir kein Grund eingefallen, warum nicht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.