*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mehtab am 27.09.2016, 20:44 Uhr

aber er ist der Richtige?

Ich differenziere zuerst einmal:

Wenn eine Polizistin im Zweikampf einem gerade wütenden Mörder gegenübersteht ist das in meinen Augen etwas ganz anderes wie wenn Amerika Menschen in anderen Ländern mitten in der Nacht im Schlaf ohne Urteil von angreifenden Spezialtruppen ermorden lässt.

Kim Jong-Un ist ein Spezialfall (Atomwaffen), der mit Osama bin Laden nicht zu vergleichen ist. Und ja, ich hätte selbst da Skrupel, ihn zu ermorden. Ich persönlich könnte das nicht tun. Ich bin für so etwas nicht geeignet. Ich würde aber auch keinen seiner Landsleute verurteilen, wenn einer von ihnen ihn ermorden würde. Dafür hätte ich schon Verständnis. Aber mich hat er persönlich nicht angegriffen, also habe ich auch kein Recht, mich in so einer Art und Weise gegen ihn zu wehren.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.