Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Steffi528 am 02.06.2017, 11:42 Uhr

Aber Hotelpools unterliegen doch genau so einer Kontrollpflicht

Wenn er die Schulungen hat, ist alles okay. Bei den guten Bädern sehe ich ja auch, wenn die Leute mit ihren "Röhrchen" losgehen. Aber ich habe schon anderes gesehen, auch in öffentlichen Bädern, da bekomme ich Zuckungen, nichts, wo man ein zweites Mal hin möchte.

Auch auf Campingplätzen gibt es Schwimmbäder, in manche kann man gehen, in andere lieber nicht.
"Interessant" finde ich auch so manche private Pools, da gehe ich dann doch lieber mit der Blaualge schwimmen und weiß nicht, wie man da die Kinder reinlassen kann. Aber gut, man muss ja "sparen"

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.