Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
von Leena am 02.10.2017, 12:58 Uhr zurück

Re: 7,5% der AfD Bundestagsabgeordneten haben Migrationshintergrund

Genau! Weil jeder sich bloß noch selbst der nächste ist und Worte wie Solidarität und Mitgefühl von verdammt vielen Menschen hier nicht mal ansatzweise mehr gelebt werden.

Wir haben EINE Welt, die uns alle angeht!

Es heißt übrigens immer noch "Asylbewerber". Das Wort "Asylant" ist abwertend und wird von Menschen benutzt, die genau das tun wollen - die Asylbewerber abwerten.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht