Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lima77 am 15.09.2013, 10:10 Uhr

50. Geburtstag - eine Gewaltstour...

Guten Morgen...
Oh Mann - und das im wörtlichen Sinne... Mein Mann wird heute 50, und wir haben reingefeiert, mit 100 Gästen, bei uns daheim... Und ich sags euch - nie wieder...
Um 7 Uhr früh sind wir ins Bett, und da wollten die letzten Suffköpf immer noch nicht heim. Ein Freund von meinem Mann hatte sich angeboten, den Fahrdienst zu übernehmen - das war wohl ein Fehler, so konnten die ein Bier nachm anderen bechern, voll übel.
An sich wars ein tolles Fest - aber ab so vier, fünf Uhr früh war es sehr anstrengend. Außerdem hatten wir drei Tage schweißtreibender Vorbereitungen hinter uns - und heute steht noch das geliebte Aufräumen an...
Also, meinen nächsten Runden werde ich mit allergrößter Sicherheit NICHT daheim feiern - nee, wirklich nicht... Und sollte mein Mann jemals wieder auf die Idee kommen, dann wandere ich aus ;o)
So, langsam regt sich im Haus schon was (wir haben noch den Bruder meines Mannes mit Familie als Übernachtungsgäste, die kommen von weiter her...), dann werd ich mich wohl mal ans Frühstück machen...
Mit müden ausgelaugten Grüßen,
Lima :o)

 
4 Antworten:

Re: 50. Geburtstag - eine Gewaltstour...

Antwort von Jobär am 15.09.2013, 11:27 Uhr

Kaffee
putzen
ab ins Bett

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

mein bruder hatte 40. und der abend war schnell vorbei*g

Antwort von wesermami am 15.09.2013, 11:34 Uhr

er selbst lag um 23 uhr völlig fertig im bett und die gäste haben sich dann nach und nach auch verabschiedet...ok...der harte kern war bis 3 uhr da..aber das waren nur noch 8 mann und war eine nette runde, die dann auch schon mit aufgeräumt haben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 50. Geburtstag - eine Gewaltstour...

Antwort von Expression am 15.09.2013, 13:27 Uhr

Wow, mit 100 Gästen zu Hause, das würde ich mir niemals zutrauen, wir haben zwar auch ein Haus mit Garten aber ich wüsste nicht wie ich da 100 Leute bewirten könnte, das ist ja Wahnsinn. Da kann ich mir vorstellen wie es Dir heute geht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 50. Geburtstag - eine Gewaltstour...

Antwort von fiammetta am 15.09.2013, 15:24 Uhr

Hi,

100 Gäste daheim? Die hätte ich nur zeitlich begrenzt und nach Ausgabe von Nummern wie bei der Kfz-Zulassungsstelle `reingelassen... Nee, nee. Mit haben die 23 Gäste vollauf gereicht, die zum 50. meines Göttergattens eingeladen waren. Dreimal dürft Ihr raten, wer sämtliche Vorbereitungsarbeiten vollkommen alleine wuppen durfte - natürlich zur sonstigen Arbeit, mit Kleinkind, mit Pflege. Es gab keinen Raum und keinen Schrank, der nicht zugänglich war, da ja nicht nur wir Kinder haben und die lieben Kinderlein sich nur selten an räumliche Vorgaben halten, was natürlich Erziehungssache ist. Ich habe sogar Zimmer neugestrichen, weil sie es nötig hatten und es sich regelrecht anbot. NIE WIEDER!

Mein Mann hatte mir mit solchen Suffköpfen meinen 30. gehörig versaut. Um 4.00 Uhr morgens fragte er sie, ob sie denn tatsächlich schon gehen wollten - in solchen Fällen sollte es besonders mildernde Umstände geben... Mein tatsächlicher Geburtstag, den ich eigentlich mit Shoppen, feinem Fresschen und einem Theaterbesuch verbringen wollte und worauf ich mich schon lange gefreut hatte, bestand dann daraus, dass ich mich nur völlig übermüdet und schwindelig durch München geschleppt habe. Der schlimmste Geburtstag meines Lebens - den Heimweg habe ich nur heulend überstanden. Seither herrscht bei mir absolutes Feierverbot, anderenfalls werde ich aggressiv - die Gesetze mache ausschließlich und nur noch ich.

Sollte mein Mann seinen 60. Geburtstag wieder mit einer Party verbringen wollen, dann blecht er einen Abend im Wirtshaus und zwar alles ausschließlich auf seine Kosten. Ich bin doch nicht bescheuert und mache diesen Horror noch einmal mit.

LG

Fiammetta

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.