Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von maleja am 15.11.2009, 18:38 Uhr

40.zigster Geburtstag - Geschenk nicht "gewürdigt"

Vielleicht hatte sie sich halt von Dir ein persönlicheres Geschnek als von den anderen gewünscht. Weil sie Dich besonders mag (?). Keine Ahnung.
Aber an und für sich ist eine Kette ja ein komischer Wunsch. Was für eine Kette solls denn sein? Modisch? Echtgold? Mit Diamanten? Strass? Perlen? Da gibts doch 100000 verschiedene Stilrichtungen. Und wenn man den anderen nicht richtig kennt, kann man es ja eh fast nicht recht machen.
Also, ich würde auch gar nicht reagieren. Denn alles was Du nun schreibst könnte gegen Dich verwendet werden.

Höchstens im Sinne von, dass es Dir leid tut, wenn sie von Deinem Geschenk enttäuscht ist und dass es Dir nicht ganz klar war, dass es ihr so wichtig war, dass es eine Kette werden würde. Hm, nein, selbst das kann schon wieder falsch verstanden werden.

Echt lieber keine reaktion. Und wenn Ihr Euch das nächste Mal seht, kannst immer noch was zu ihr sagen.

Grüßle Silvia

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.