Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mel_Vicky am 15.03.2006, 20:18 Uhr

@@@ Mel_Vicky, wegen den tieren/hunden aus dem ausland

Hallo,

ja, das ein Züchter nicht prüft, wo das Tier hinkommt, ist klar. Ein Autohändler macht ja auch keine Kontrolle, ob das Auto gut beim Käufer behandelt wird. Züchter verdienen ihr Geld mit den Tieren, für die ist das Tier eine Handelsware und den meisten ist da nur wichtig, das genug dafür bezahlt wird (es gibt da sicher auch Ausnahmen, sind mir leider noch nicht begegnet). Die Leute vom Tierheim und von der Auslandstiervermittlung wollen eben das das Tier ein schönes Zuhause bekommt und nicht nochmal Schlechtes erleben muß. Viele Tiere haben echt schlimme Sachen hinter sich, das geht über Schläge bis zur Vergewaltigung. Da muß man schon genau gucken, ob derjenige, der den Hund nehmen möchte, auch damit umgehen kann und der Hund nicht nach einigen Wochen wieder im Tierheim sitzt, weil er "anders" ist, als der neue Besitzer sich vorgestellt hat.

Viele Grüße
Melanie

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.