2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von schnubbs1 am 10.04.2006, 19:59 Uhr

@josimama

Hallo,

danke für deine Antwort.
Irgendwie beruhigend zu erfahren, dass es noch anderen so geht.
Du hast völlig recht, ich habe mich auch schon bei den Gedanken ertappt, ob man das Zweite ebenso liebt wie das Erste.
Ich sehe bei mir das Problem, dass es mir schwerer fallen könnte, mich auf den Säugling einzulassen.
Mir ging es nach der Geburt von unserer Tochter eher so, dass ich es sehr befremdlch fand.
Ich brauchte erst Zeit mich an meine Tochter zu gewöhnen, geliebt habe ich sie schon, aber mittlerweile ist es intensiver, einfach anders, als die erste Zeit nach der Geburt.
Damals war sie der Mittelpunkt und ich konzentrierte mich ganz auf sie, aber wird es mir auch beim zweiten gelingen?
Ich habe irgendwie Angst dem Säugling nicht die Liebe geben zu können, wie sie Lena bekommt.
Der Gedanke daran macht mich einfach nur traurig.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.