2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mami85 am 07.01.2007, 23:05 Uhr

töpfchen

Hallo,
wollte auch noch was zu dem Thema sagen.
Mein Sohn wird in einer Woche 2 Jahre alt. Den letzten Sommer ist er komplett ohne Windel rumgelaufen. Ich habe ihn ständig aufs Töpfchen gesetzt oder auch auf die toilette. Aber es ist den ganzen Sommer kein einziges mal was im Töpfchen gelandet. Sobald er aufgestanden ist, ist es dann auf dem Boden gelandet. Ich habe auch schon viel ausprobiert. Habe ihm Unterhosen angezogen und auch Strumpfhosen weil mir gesagt wurde, das wenn er es unangenehm findet wenn es nass wird, wird er beim nächsten mal bescheid sagen damit es nicht noch mal passiert. Das hat aber nichts gebracht. Nach einundhalb MOnaten habe ich es dann aufgegben und ihm wieder die Windel angezogen, da es einfach zu kalt war ihn ausgezogen oder mit ständig nassen Hosen rumlaufen zu lassen. HAbe es danch auch immer wieder probiert. Hat aber auch nicht geklappt. Jetzt habe ich gemerkt das er seit einpaar Tagen immer wieder eine total trockene Windel hat und immer nach dem wechseln ains Töpfchen macht. Er sagt aber nicht bescheid ob er möchte. Setzte ihn einfach drauf und er findet es total klasse wenn was ins Töpfchen geht. Werde es einfach weiter so machen bis er mir von alleine sagt das er muss. Ich möchte damit nur sagen das man einfach nichts erzwingen kann. Sie werden es irgenwann von selbst merken. Natürlich muss man auch einbißchen mithelfen.
Mit drei Jahren finde ich sollten die Kinder aber trotzdem trocken sein. Bei uns im Kindergarten werden die Kinder mit Windeln garnicht erst angenommen. Da die Windel nicht gewechselt wird.
Sorry ziemlich lang.
LG Ina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.