2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von faya am 18.07.2005, 13:40 Uhr

Schwanger im Erziehungsurlaub, Minijob beim alten AG

Betr. Elternzeit gibt es ein neues Gesetz. Früher war es so, daß das, was sich an Elternzeit überschnitten hat eben einfach verloren war. Heute kann man die Elternzeit des zweiten Kindes an die Elternzeit des ersten HINTENANHÄNGEN. Inwieweit das aber vom Einveständnis der Arbeitgebers abhängig ist mußt du nochmal nachfragen. Das ist sehr kompliziert und Auskunft geben kann dir die Stelle, wo du auch das Erziehungsgeld beantragst. Vorausgesetzt du hast jemand am Telefon der sich auskennt ( sonst kriegst du auch unterschiedliche Auskünfte)

Erziehungsgeld gibt es für JEDES Kind zwei Jahre lang die 300 Euro monatlich. Dazu für jedes die 154 Euro monatliches Kindergeld. Also die ersten zwei Jahre hat man damit schon mal gutes Einkommen, vorausgesetzt der Mann verdient nicht soviel.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.