2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Pimselmus am 30.10.2008, 11:47 Uhr

Noch ein Baby!

Hallo Mädels!
Eigentlich bin ich in diesem Forum nicht zu Hause. Aber ich habe jetzt doch mal eine Frage.
Vorgeschichte:
Bin vor fast 7 Monaten aus dem April-Bus gestiegen und wollte eigentlich keinen "Bus" mehr besteigen. Aber so wie es aussieht, werde ich wohl bald wieder mitfahren.
Frage: Wie kommt ihr mit den Kindern klar, wenn sie so kurz hintereinander geboren werden? Ich stelle es mir etwas anstrengend vor, mit Bauch dann dem ersten Rabauken hinterher zulaufen. Möchte aber auch mit dem "zweiten" Baby nicht so lange zu warten, bis meine kleine Maus größer ist. Ich werde nämlich auch nicht jünger. Und verzichten möchte ich nicht. Wir wünschen uns unbedingt noch ein Kind. Unsere Kleine soll nicht als Einzelkind aufwachsen.Auch wenn sie noch 2 große Geschwister hat (18,14). LG Carina

 
5 Antworten:

Re: Noch ein Baby!

Antwort von Linda761 am 30.10.2008, 11:56 Uhr

Hallo Carina,

bei mir waren beide Schwangerschaften kein Problem. In der zweiten war ich sogar noch deutlich fitter, weil ich mit Kleinkind zwangsläufig viel Bewegung hatte.

Auch mit beiden Kindern (jetzt 33 und 17 Monate) läuft es meist sehr gut, allerdings kann man sich abschminken, dass man solange die Kinder wach sind, viel erledigt kriegt. Bei mir ist das wenig bis nichts. Es bleibt also viel liegen, bzw. muss abends gemacht werden. Aber so langsam wird es besser und sie spielen manchmal doch tatsächlich eine Viertelstunde zusammen, ohne dass ich anwesend bin :-)

LG
Linda



Re: Noch ein Baby!

Antwort von mamafürvier am 30.10.2008, 14:04 Uhr

Komm mich mal besuchen... erlebe wie es ist keine ruhige Minute zu haben, weil mindestens 1 immer was will, die Streitereien usw. Sie sind sich so ebenbürtig (13 Mon. auseinander), daß ein ständiger Machtkampf herrscht. Beide wollen 100% Mama und da man sich nicht teilen kann gibts da oft Ärger. So langsam gibt es erste Anfänge, daß sie man 15min zusammen spielen aber meist war das eher ein Gegeneinander als Miteinander.
Die Kids sind nun 4,5 und 5,5.Soll nicht alles negativ klingen aber so wenig entspannt wie die 2.SS sein wird ist es dann auch noch einige Jahre.
Ich habe Langzeiterfahrung, da schon mal ex-2-u-2 die nun 20 und 22 sind.

lG Kerstin



Re: Noch ein Baby? Jetzt erst recht!!!

Antwort von Pimselmus am 30.10.2008, 14:47 Uhr

DANKE für eure lieben Antworten. Ich werde es einfach auf mich zukommen lassen. Werde ja sehen wie es wird. Melde mich hoffentlich bald wieder in einem "Bus".
Bis bald Carina



Re: Noch ein Baby? Jetzt erst recht!!!

Antwort von anja&die**** am 31.10.2008, 16:24 Uhr

Hallo,
ich finde es so unterschiedlich wie Menschen eben auch sind.
Unsere beiden Jungs(9 und 7) können prima miteinander.Der Kleinere der Jungs(7) spielt gerne mit seiner 13 Monate älteren Schwester.Die beiden kleineren Mädels(5 und 3) sind gerne zusammen.Nur unsere 4.(5) und der 3.(7) sind nicht gerne zusammen.Aber so ist das eben und kann sich auch später wieder ändern.
Der Jüngste(13 Monate) ist eh der Hahn im Korb.
Eben,lass es auf dich zukommen. ;)

LG,Anja



Re: Noch ein Baby? Jetzt erst recht!!!

Antwort von Schnecke2007 am 31.10.2008, 22:16 Uhr

hallo,

unser sohn ist im mai 2007 geboren und im januar 2008 wurde ich wieder schwanger, nun ist unser sohn 18 monate und unsere tochter 4 wochen und alles klappt gut.

ich bekomme sogar den haushalt noch hin.... lass mich aber auch mit nichts stressen.

lg

Bild zum Beitrag anzeigen

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.