Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
kostenlos anmeldenLog in
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Diana22-baby2 am 19.03.2007, 18:42 Uhr zurück

Mal eine Frage an alle .....

....

also erstmal zu mir. Bin Diana, 22 J. und haben einen Sohn von 9. Monate momentan. Bin jetzt wieder in der 10 ssw.

So heute haben wir uns mal gedanken gemacht wegen schlafen usw. Erst wollten wir normales Bettchen bei uns im Zimmer, da mein sohn ja dann erst 15 Mon. ist und glauben die beiden würden sich gegenseitig wach machen.

Dann viel mir ein ... wo das Kind hinlegen am Tag ? Bei meinen sohn hatte ich entweder Babyschale oder in seine Babyliege aufs sofa. Tja aber da trau ich mich nicht mehr ran mit so einen kleinen sausewind. Habe bedenken das wenn er schauen will doch mal runetrkippt.

Möcht aber auch ungern immer auf den Boden stellen, da wir einen Hund haben. Also kam der Gedanke mit Stubenwagen.

Tagsüber ins Wohnzimmer zum reinlegen und schlafen und Abends halt die ersten 3 - 4 Monate als Bettchen.

Hat jemand vielleicht noch eine Idee ? Kennt euch ja aus mit 2 kleinen Engelchen.

Achso : Mein SOhn ist wirklich ein kleiner Rabauke. Muss alles haben, was er sieht und neugierigohne ende. Kann keine 2 Min. still sitzen.

Liebe Grüße und danke für eure Antwort

Diana

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*6 Antworten:

Re: Mal eine Frage an alle .....

Antwort von k.a. am 19.03.2007, 21:46 Uhr

Laufheck, Reisebettchen, Kinderwagen -ich hatte alles im Einsatz. Meine grosse war auch 15 Mo. alt als das Geschwisterchen kam.

 

Re: Mal eine Frage an alle .....

Antwort von erdmännchen am 19.03.2007, 21:53 Uhr

hallo
bei uns klappt es tagsüber im laufgitter hervorragend. der boden ist höhneverstellbar und jetzt auf der obersten stufe. damit es zum schlafen kuschelig ist kann man aus einem stillkissen hervorragend ein nestchen bauen....

 

Re: Mal eine Frage an alle .....

Antwort von mommyof2 am 19.03.2007, 23:50 Uhr

Wir hatten bei unserem Kleinen einen Hängekorb im Wohnzimmer. Tagsüber hat er dort geschlafen und in der Nacht bei uns im Bett. Er hat den Korb geliebt!

Unser Großer hat untertags auch oft auf der Couch geschlafen. Das geht bei den Zweiten aber wirklich nicht mehr ;)...

LG

 

Re: Mal eine Frage an alle .....

Antwort von Lucy28 am 20.03.2007, 8:24 Uhr

Der Grosse macht immernoch Mittagsschlaf bei uns im Bett ( Mittags klappt es gar nicht mit zusammen in einem Zimmer schlafen )

Abends geht die kleine 1 Stunde vorm Grossen ins Bett.

Die ersten 2 Monate hat sie bei uns im Schlafzimmer im Stubenwagen geschlafen, und Tagsüber dann auch mal im Laufstall.

Jetzt 3 Jahre und 1 jahr ) schlafen beide Nachts in einem Zimmer , und das klappt SUPER !!

 

wir haben

Antwort von psb am 20.03.2007, 12:17 Uhr

uns für die kleine auch erst nen laufstall zugelegt, weil ich erstmal sehen wollte, wie vorsichtig oder ruppig der große bruder mit ihr umgeht. bei dem großen hatten wir ein reisebett im wohnzimmer stehen bzw. eine wiege, die wir hin- und herschieben konnten. allerdings war die wiege selbstgebaut und größer als herkömmliche. von denen, die man kaufen kann und stubenwagen würd ich dir abraten, weil die kinder zu schnell rauswachsen.

 

Re: Mal eine Frage an alle .....

Antwort von Takatuka am 20.03.2007, 12:50 Uhr

Wir hatten einen Laufstall der höhenverstellbar war. Das Baby lag dort wie in einem Bett und die Grosse konnte es nicht erreichen - bzw. Gegenstände auf das Kleine werfen.

VLG

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht