*
2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

 

von lilke  am 24.08.2017, 15:24 Uhr

Anfängertipps?

Wir haben einen Abstand von 21 Monaten und ich fand die zwei Monate rund um den 2. Geburtstag am "schlimmsten", auch wegen der einsetzenden Trotzphase. Inzwischen ist der Kleine ein Jahr und man muss den Großen oft genug vor dem Kleinen beschützen und nicht mehr nur umgedreht ;)

Helfen konnte und wollte unser Großer nur wenig, mag vielleicht auch dran liegen, dass es zwei Jungs sind und die halt nicht so das "Muttergen" in sich tragen - vielleicht auch einfach nur Charakter.

Dafür brauchte der Große auf jeden Fall Exklusivzeit und die muss halt auch mal sein können, wenn Baby wach ist. Sich da als Papa rauszureden geht bei zwei Kindern eben nicht immer.

Gemeinsam vorlesen... Kommt i auf den Charakter an. Bei uns geht das gar nicht. Wenn ich dem Großen vorlese, dann bitte bis heute NUR ihm. Das ist seine Exklusivzeit, da hat der Kleine bisher nix zu suchen - zumal der dann ständig im Buch rumwurschelt und rumblättert und letztendlich das Vorlesen massiv stört.

Alles andere kann inzwischen mehr oder weniger geteilt werden.

Mein Tipp, auch wenn oder vielleicht eben weil mir selbst das bisher immer wieder schwer fällt... Sieh die Große nicht als "die Große". Klar kann man sie so nennen, besonders hier, wenn es ohne Namen bleiben soll. Aber sie ist nicht "groß", nur weil ein Geschwisterchen da ist. Genauso wie die Kleinen halt irgendwann nicht mehr so klein sind und es auch mal abkönnen müssen, wenn die "Großen" sich beim Zwicken und Hauen zur Wehr setzen.

Versuch fair zu bleiben.

LG Lilly

 
 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.