2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von psb am 28.06.2008, 23:29 Uhr

Ab wieviel Kindern würdet ihr Großfamilien definieren?

gar nicht so einfach... ich finde 4 schon viel, kann sein, dass das für mich schon eine großfamilie wäre. aber ich sehe das wort auch ohne wertung, daher wärs doch egal? ich hätte gern noch ein drittes - und auch das ist viel, wenn man bedenkt dass familien heute nur noch einskommanochwas kinder bekommen...

komisch gucken würd ich bei vier kindern nicht (nicht prinzipiell wegen der kinderzahl) - ob nun großfamilie als begriff passt oder nicht - so selten ist das auch wieder nicht. ich habe eine artikel gefunden: 3,3 % der familien haben 4 kinder...hört sich nicht viel an, aber man läuft ihnen schonmal über den weg ;-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Ffamilie

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.