2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sabine mit Amelie am 08.11.2005, 22:16 Uhr

2.Baby großer Altersunterschied

Hallo,

ich denke, dass kommt auch ein Stück weit auf die Einstellung des größeren Geschwisterkindes an. Ich habe eine Tochter von 13 1/2 Jahren und eine von 10 Monaten. Die beiden haben nicht den gleichen Vater. Der von der Großen ist gestorben, als sie 9 3/4 Monate war. Sie hat die Einstellung, das ist euer Kind, schaut wie ihr klar kommt. Ab und an kommt sie zu der Kleinen und spielt mit ihr (max. 10 Min./Tag), aber ansonsten will sie nichts von ihr wissen. Die Kleine statt dessen hängt an ihr wie eine Klette. Aus meiner Sicht raus muss ich sagen, ich wäre froh, wenn der Unterschied nicht so groß wäre. Wenn ich noch mal wählen könnte, würde ich max. 2-3 Jahre dazwischen vergehen lassen, aber das ist nun meine Erfahrung. Andere sind total begeistert, weil sie dann gleich den Babysitter im Haus habe. Vielleicht kommt es bei uns auch noch, aber ich denke, dass meine Große einfach zu sehr ICH bezogen ist. Ich sage oft zu meinem Mann, wenn ich zwei kleine hätte, dann wüßte ich wenigstens warum ich alles alleine machen muss. Das kann aber bei dir ganz anders sein.

Alles Liebe

Sabine

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.