kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von solelo am 24.03.2006, 17:36 Uhr zurück

Re: @sonnenwunder und die anderen wegen einnässen

Ich finde nicht, dass ich ein Drama mache. Ich finde, dass du das herunterspielst ;-)

Aber wie ich schon mal geschrieben habe - wenn ihr damit klat kommt, und euer Kind unterstützt, dann ist das ja in Ordnung so, wie ihr es macht.

Wenn allerdings die ganze Familie unter Druck steht durch das Problem, wenn es keine ruhigen Nächte mehr gibt, wenn man es nicht mehr aushält und auch dem Kind gegenüber ausfällig wird, weil man es einfach nicht mehr ertragen kann, dann muss was getan werden. Dann ist dem Kind auch nicht geholfen, indem man das ignoriert, weil man es eben doch nicht ignoriert.

Wenn es euch nicht stört - und organische Ursachen ausgeschlossen wurden, finde ich das völlig in Ordnung. Hauptsache ist, dass organische Ursachen ausgeschlossen werden - denn mag ja sein, dass es im "normalen Bereich" ist (weil die Verbindungen zum Gehirn noch nicht ausgereift sind oder wie auch immer) - aber es gibt auch die Möglichkeit, dass das Kind eine Krankheit hat, und die möchte ich wenn, dann auch behandelt wissen.
Des Weiteren sollte man dann halt auch wirklich geduldig sein KÖNNEN :-) Wir konnten es einfach nicht mehr.

Übrigens trägt das Einnässen zu Infektionen der Harnwege bei. Bei uns ist sie immer wieder auch krank geworden (Blasenentzündung) und konnte so umsoweniger den Urin einhalten, ein Teufelskreis. Wenn der Urin stark riecht sollte man auf jeden Fall Mal den Urin testen lassen.

Gruß
solelo

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht