kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von perelin18 am 27.02.2011, 12:20 Uhr zurück

Re: @perelin18

Nicht? Also bei uns war Schulrecht schon Bestandteil der Ausbildung... Und sowas wurde gleich am Anfang durchgekaut - was man alles NICHT darf, um die allgemeine Lehrer-Hybris ein bißchen einzudämmen.

Also entschuldigung, aber sowas kann man doch - ob Lehrer oder nicht - nicht als "normal" empfinden?


Wenn das jetzt ein Versehen war (viel Hektik, genervt wg was anderem, 5 Min vor Pause ... ) dann mag das vielleicht man passieren - aber selbst dann gehe ich davon aus, daß das dem Lehrer danan schrecklich Leid tut, und er sich entschuldigt - bei Kind + Eltern.
Aber sofern das vorsätzlich passiert (wie ja beispielsweise bei oberem Posting, wo die Leherin explizit nach Wechselklamotten gefragt hat!?), dann wäre das ehrlich ein Grund fü rmich, an das Oberschulamt + die Zeitung zu gehen.

Sowas ist menschenverachtend (dürft IHR denn nicht aufs los gehen, wenn´s nicht anders geht? Werdet ihr gezwungen, Euch vor Euren Kollegen einzunässen / einzukoten??? Wie fänden die das denn?) und zeugt in meinen Augen von einer Einstellung Menschen gegenüber, die nichts im Lehrerberuf zu suchen hat.
Und abgesehen von allem: Recht bleibt Recht - auch bezahlte und vereidigte Vertreter des Rechtsstaats haben sich daran zu halten.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht