kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
von Pebbie am 29.03.2011, 19:27 Uhr zurück

@mams

Nee, nee das darfst Du so laut nicht sagen.
So rein offiziell ist der Grund die Un-Charta die Deutschland mit ratifiziert hat, wonach Behinderte Menschen nicht diskriminiert werden dürfen. Und Sonderbeschulung ist Diskriminierung. Sagt die Politik.

Die Stundenweise beschulung durch Förderschullehrer stellt genauso eine Diskrimierung dar, sie ist sogar noch extremer in meinen Augen, denn dann sind sie "die Besonderen" zwischen den vielen "normalen" Schülern.

Förderschulen haben das Ziel, die Kinder schnell in das Regelschulleben zurück zu integrieren. In unserer Schule werden 80% der Kinder im Lauf der Grundschulzeit wieder zurück geschult. Wenn das keine gelungene Integration von Kindern, die einen erfolgreichen Schulstart hinlegen durften ist, weiss ich es auch nicht.

Ich bin froh, meinen Sohn gut gefördert zu wissen. Besser,als es jedes Kompetenzzentrum kann.

LG Ute

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht