1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 23.06.2020, 10:24 Uhr

@laany89

Auf jeden Fall!
Dyskalkulie heißt, dass sie eben genau nicht wie die anderen Kinder denkt bzgl. Rechnen.
Sie wird imKopf Rechenwege ("Fehler") machen, die du gar nicht auf dem Schirm hast oder eben denkst "die veräppelt mich doch!".
Und genau das ist super schlimm für Dyskalkulie-Kinder. Die sind eben nicht doof - diese Kids merken sehr genau, dass sie falsche Ergebnisse haben. Und das, obwohl sie sich doch so sehr bemühen. Und dann werden sie auch noch angeranzt, "das das doch wohl nicht so schwer sein kann", "mein Gott, das kann doch nicht sein, dass du das immer noch nicht verstehst" usw.

Klassischer Fehler:
10-5 = 4 oder
11+5 = 15

Weil ein Dyskalkulie-Kind die Startzahl mit zählt, also 11+5 = 11,12,13,14,15.

Oder sogenannte Klapp-Fehler machen usw.

Und deswegen brauchen sie spezielle Förderung bzw. andere Erklärungen/Übungen, um richtig rechnen zu lernen.
Ist die Dyskalkulie attestiert, gibt es übrigens auch einen Nachteilsausgleich.

Und noch etwas: Dyskalkulie wird höchst selten bereits im 1. Schuljahr genau diagnostiziert.
Unser Kind schien auch ein Kandidat zu sein. Die Testung sollte jedoch erst im 2. Schuljahr, am Besten in dessen 2. HJ stattfinden. Es gibt nämlich auch Kinder, die tun sich einfach sehr schwer, in den erforderlichen Regeln zu denken bzw. diese zu erkennen.
Wie unser Kind. Im 2. HJ der 1. Klasse hatte er dann Förderunterricht zusätzlich an der Schule in Mathe. Innerhalb des 1. HJ der 2. Klasse hat es dann "klick" gemacht. Plötzlich klappte es deutlich besser und die Förderlehrerin hatte vorher schon gesagt, das er keine Dyskalkulie hätte. Jetzt ist er plötzlich sogar richtig gut in Mathe. Er braucht immer noch länger, die Regelhaftigkeit bestimmter Rechenvorgänge zu erkennen und zu akzeptieren - aber mit Rechenschwäche hat das nichts zu tun.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.