*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Erdbeere81 am 20.03.2012, 9:15 Uhr

gehört zu den langsamsten

Wir hatten gestern auch unser Elterngespräch.

Unsere Tochter wäre bei den Buchstaben erlernen zu " langsam für eine gute Schülerin".
Ich weiß, dass sie die Wiederholungen hasst (sie kennt die Buchstaben schon längst alle) lt.der Lehrerin arbeitet sie konzentriert, ich weiß aber auch, dass sie sich aber schnell ablenken lässt. (sie weiß immer wie weit ihre Banknachbarinnen sind und hilft da mit)

Zu Hause springt sie auch auf jede Ablenkung an.

Die Lehrerin hat nun angeordnet, dass sie alle Höraufgaben bei den Buchstaben weglassen soll, weil sie da nie einen Fehler macht.

Nur noch Schreiben der Buchstaben in diesen Linien und sie darf nun endlich auch zu Hause dran arbeiten um sie aufzuholen.

Ich habe mir vorgenommen, zu Hause auch mehr mit ihr zu tranieren, mit Belohnungen.
Kann man ja auch irgendwie witzig machen. 3 Min. - Wecker, in dieser Zeit darf sie nur auf das Blatt schauen und der Bruder darf laut sein und sie bekommt einen Sticker wenn sie es schafft und dann steigern.

Sie findet so einen Ansporn super, nicht wegen der Belohnung sondern wegen des Spiels an sich.

Und auch Tipps helfen. Beim Schwimmkurs habe ich ihr dann erzählt, dass es sie Energie kostet, wenn sie jedesmal den Kopf immer zu den anderen dreht und dass ihr Gehirn dann den Richtungssinn verliert und sie nicht mehr gerade aus schwimmt.
Das half bei ihr.

Schule ist schwieriger.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.