kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Tom2 am 07.01.2008, 17:26 Uhr zurück

"alternativer" Ranzen

> Wer hat von euch einen Ranzen für
> sein Kind gekauft, der nicht von
> Scout u.ä. ist, also nicht knallbunt,
> vielleicht aus Leder, und trotzdem
> der DIN-Norm entspricht?

Es gibt eine Firma, die auf Wunsch die nach DIN-Norm geforderten farbigen und reflektierenden Flächen auf Lederschulranzen aufnäht:

http://www.lederschultasche.de/Schultaschen/schultaschen.html

Damit hat man freilich noch keinen normgerechten Schulranzen, weil gepolsterte Tragegurte, Wasserdichtheit usw. wohl nicht vorhanden sind. Aber zumindest die gesetzlichen Anforderungen an die Verkehrssicherheit werden erfüllt.

Ansonsten gibts generell nur noch wenige Alternativen zu Scout. Meines Wissens sind derzeit nur von Herlitz, McNeill und Spiegelburg (Felix, Prinzession Lillifee) noch Schulranzen nach DIN-Norm erhältlich, und auch da nur bei einigen Modellen und Motiven.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht