*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Petra28 am 03.09.2010, 11:30 Uhr

Zwillingsmama - aber intolerant...

Ich unterschreibe bei Dir MM, auch schon Deinen vorangegangenen Beitrag.

Wissen um verschiedene Glaubensrichtungen zu vermitteln, ist eine Sache - und gehört zur Allgemeinbildung und damit in die Schule. Aber Glauben zu praktizieren - und dazu gehört nun mal ein Gottesdienst in einer Kirche - in meinen Augen nicht. Ich finde es anmaßend, dies automatisch als Bestandteil der Einführung in eine staatliche Schule zu betrachten. Ich finde es fürchterlich, vom katholischen Priester zu hören, dass man sich mit den Dingen, die passieren, abfinden soll, Gott habe sich schon was dabei gedacht. Ich finde es unmöglich vom evangelischen Pfarrer, meinem Kind vor der Kirche über die Haare zu streicheln - ein für sie völlig fremder Mann! Ich finde es weiterhin unmöglich, das derselbe Pfarrer in der Kirche Lieder mehrfach singen lässt, weil nicht alle mitgesungen haben. Klar - denn ein Drittel der Eltern ist konfessionslos...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.