kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von glückskugel am 17.07.2007, 14:28 Uhr zurück

Re: Zwei Jahrgänge! Eine Klasse!?

Huhu,

zuerst einmal: Ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass die Zweitklässler es irgendwie komisch finden, dass die "Kleinen" noch nicht lesen können. Vom Hänseln mal ganz zu schweigen. Wenn gut unterrichtet wird, sind die "Großen" ganz begeistert, weil sie den "Kleinen" was beibringen können.

24 Kinder sind zwar nicht gerade wenig, aber viele Klassen sind noch größer. Ob es klappt kommt immer auf den Lehrer und auch auf die Zusammensetzung der Klasse an. Aber darauf hat man ja keinen Einfluss. Da kann man nur das Beste hoffen.

Was die Vorteile des gemeinsamen Unterrichtens angeht, gibt es da schon so einiges. Das kannst Du sicher irgendwo im Netz nachlesen. Manche Bundesländer und auch viele Privatschulen schwören ja darauf.

Schlussendlich kannst Du Dir ja noch sagen, dass es auf jeden Fall besser ist als die Erstklässler jeden Tag mit dem Schulbus kilometerweit durch die Gegend zu fahren. Das wäre ja die Alternative.

LG,
Stefanie

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht