kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Lilipaula am 06.05.2013, 19:15 Uhr zurück

Re: Zuviel Hausaufgaben

An sich sind 3 Hausaufgaben nicht zu viel- wenn sie dennoch in 30- 45 Minuten erledigt sind. Braucht dein Kind , weil es tatsächlich solche Unmengen sind, oder trödelt es gerne mal ?? Wie ergeht es denn den anderen Kindern der Klasse?
Von der Menge her wäre angemessen: etwa 20 Rechenaufgaben,
ca. 5 Zeilen schreiben, lesen sagen wir immer 10 Minuten, da sollten schon so 10 Zeilen geschafft werden.
Ich würde mit der Lehrerin sprechen, dass dein Kind so lange braucht vereinbaren, dass du entweder nach max. 45 min abbrichtst oder deine Kind von vorne herein differenzierte Aufgaben erhält.
Alles was über diese Zeit hinausgeht, hat sowieso nichts mehr mit Lernen zu tun, da geht einfach nix mehr rein in den Kopf, und der Stoff soll ja noch irgendwann verinnerlicht werden und ins Langzeitgedächtnis wandern...

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht