kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Christina mit Flo am 28.08.2012, 12:52 Uhr zurück

Re: Zum Thema Süssigkeiten in der Schule...

Melde mich von der Süßfrühstückerfront :)

Wir frühstücken alle süß, der Große auch mal Käse aufs Brot, der Kleine morgens meist Pflaumenmus und Nutella, ich ess morgens auch immer süß, Marmeladen, Honig, Nutella. Das allerdings auf Vollkornbrot.
In der Pause gubts dann nur noch Obst/Gemüse und MIlch, das reicht nach einem vernünftigen Frühstück auch locker bis zum MIttagessen.

Für den Nachmittag pack ich auch Keks+Obst oder Gmüse ein, kenne niemanden der nachmittags gern ein Schnitzel oder Leberwurstbrot ißt (soll Ausnahmen geben, in meinem Umfeld nicht)

Was ich als Frühstück nciht gut finde sind Milchschnitte, Pinguin und Co oder Kekse (neuerdings ja extra fürs Frühstück zu kaufen, bei uns im Geschäft stehen sie in der Keksabteilung und die Zutatenliste sagt auch aus dass sie dort richtig stehen).

Unsere Schule hat darum gebeten dass die Kinder nicht nur Süßes einstecken haben sollen, aber verbieten kann es ja keiner, vor allem da in den meisten Teilen Dtls. kulturell so bunt gemixt ist dass sich schon daraus große UNterschiede in den Gewohnheiten ergeben.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht