*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von rosamupfel am 07.03.2013, 13:29 Uhr

Zum Schulamt!!!!

das schulamt wird dich eher belächeln, denn es ist für so etwas gar nicht zuständig.
es gibt seit einiger zeit ein modell "eigenverantwortliche schule" damit das schulamt sich um solche dinge nicht kümmern muss. selbst ein dienstvergehen muss künftig die rektorin und der personalrat an einer schule regeln.

in den meisten fällen liegt ein missverständnis vor.
ich denke auch, dass die kleine eventuell die aufgabe verfehlt hat. vielleicht hat die lehrerin gesagt, sie soll es nochmal neu machen und sich einfach nix dabei gedacht....vielleicht hat das mädchen auch nichts erwiedert! es muss ja nicht immer alles gleich "BÖSE" gemeint sein. ich hab auch schon von unseren kindern diverse papierschnipsel weggeworfen und danach gab es ein riesen geplärre.

ich würde ganz lieb in das hausaufgabenhaft oder mitteilungsheft eine kleine notiz machen. wie zum beispiel:
liebe frau.....,
milena kam weinend nach hause. sie berichtete, dass sie ihr bild zerrissen und entsorgt haben. sie ist sich nun unsicher, ob sie etwas falsch gemacht hat. könnten sie vielleicht nochmal mit ihr sprechen und mir kurz erläutern, was da überhaupt vorgefallen war?
liebe grüße...

immer ruhig bleiben, denn so wie es in den wald reinschallt, so schallt es ach wieder heraus.....und letztendlich sitzt nicht du auf der schulbank!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.