1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von zauberwaldmädel1 am 12.02.2010, 12:02 Uhr

Zeugnisforumlierungen... brauche mal Hilfe!

Mein Sohn hat gerade sein erstes Zeugnis nach Hause gebracht.

Soweit scheint es gut zu sein, was mich etwas verwirrt, dass mehrfach drinsteht "Mit Freude beteilgt er sich am Musik-/ Sport-/Sachkunde- usw. -Unterricht)"

Ist das jetzt wirklich durchweg positiv oder heißt das soviel wie "er würde gerne, aber kann nicht..."

Ich denk da noch an Formulierungen in Arbeitszeugnissen, die zwar ganz nett klingen, aber zwischen den Zeilen bedeuten, dass der Mitarbeiter eine Katastrophe ist ;-)

Kann mir jemand helfen?

Danke und LG

Tanja

 
3 Antworten:

Re: Zeugnisforumlierungen... brauche mal Hilfe!

Antwort von Carmar am 12.02.2010, 12:16 Uhr

Schulzeugnisse sind "echt" geschrieben und nicht verklausoliert wie Arbeitszeugnisse.
Die Sätze sind also positiv zu sehen.

Re: Zeugnisforumlierungen... brauche mal Hilfe!

Antwort von zauberwaldmädel1 am 12.02.2010, 12:27 Uhr

Danke!!!

Re: Zeugnisforumlierungen... brauche mal Hilfe!

Antwort von yannikmama am 12.02.2010, 14:36 Uhr

Sehe das genau so wie Carmar.
Bei unserem steht "mit großem Eifer..." und wir sind mächtig stolz auf unseren Sohn.
"Mit Freude" ist wirklich ganz große Klasse!!! Sei einfach nur stolz!!!

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.