kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Snaffers am 21.09.2013, 22:55 Uhr zurück

Re: Würdet ihr zum Halbjahr oder zum neuen Schuljahr wechseln?

Mein Großer hat nach 3 Monaten Schule die Klasse gewechselt (ist gesprungen). Das war schwer für ihn, weil er eben niemand kannte, es dauerte dann über ein halbes Jahr, bis er Anschluss richtig gefunden hatte (wobei er da auch seine Probleme hat). Ich würde es so früh wie möglich machen, damit noch genügend Zeit im eher 'gemütlichen' ersten Schuljahr bleibt um neue Freundschaften zu schließen. Das ist vermutlich auch angenehmer als nach den Ferien in einer komplett unbekannten Klasse zu starten. Evtl. gibts vorher die Möglichkeit zum "Schnuppern" - das macht den Wechsel, egal wann leichter.
Sollten allerdings die Lehrmethoden zum Lesen/Schreiben sehr unterschiedlich sein (Arbeit mit Anlauttabelle < --> Silbenmethode oder klassischem Lehrgang), ist es für die Kleine auf alle Fälle schwierig und ich würde auf keinen Fall zum Halbjahr wechseln. Das findest du aber nur heraus, wenn du mit der neuen Schule in Kontakt trittst.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht