kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Nina3Jungs am 14.12.2004, 22:29 Uhr zurück

Wir haben es gemacht und sind (weitestgehend)gut damit ...

gefahren. Bei usn kam die Frage allerdings eigentlich schon am 3. Schultag ;-)
Die einzige Stolperschwelle sehe ich tatsächlich in der Schrift. Das ist udn bleibt ein Problem, wobei wir jetzt nach langem Suchen auf nen Roller-Pen-Füller umgestiegen sind und es sscheint damit besser zu werden.
Das Lernen lernen fängt wirklich spätestens in der 3. Klasse an. Da "verpasst" er daher nichts, eher im Gegenteil. Er merkt vielleicht etwas früher, dass man sich doch ab und zu mal anstrengen muss ;-)
Versuch ihn zu überreden, sich das wenigstens mal anzuschauen. Du kannst ja mit dem Lehrer verabreden, dass ihr den Versuch jederzeit abbrechen könnt, wenn er dein Sohn es nicht mehr will.
Ich sehe das Springen von 1 auf 2 insgesamt immer noch für die bessere Lösung an als zu warten, bis in die 2. oder gar 3. Kalsse.

Meiner ist jetzt in der 5. und hat bis auf einen kurzen Anfangsschock in Deutsch (Bildgeschichte und das ist einfach nicht sein Ding) den Übertritt problemlos bewältigt und das obwohl er mit 9 der Jüngste und auch fast der Kleinste im ganzen Jahrgang ist.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht