kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Biene am 11.07.2005, 19:09 Uhr zurück

Wir haben den Umweg genommen: erst öffentl. dann privat

im Halbjahr der 1. Klasse haben wir gewechselt. Und zwar von der Dorfschule im Ort an die Montessorti im Nachbarort.

Hier im Umkreis gibts ganz viele 'schlechte' Schulen und die Kinder, die Schwierigkeiten bekommen wechseln dann im Laufe der Zeit auf unsere Montessori.
Gründe gibts viele. In unserem Dorf, wie auch in mehreren Nachbargemeinden, ist der Grund die Schulleiterin, die wir auch als Klassenlehrerin hatten. Schreckliche Frau.

Was die Monte im Gegensatz zur Öffentlichen bietet ist bei uns ein RIESEN Unterschied. Das ist uns das Geld schon wert. Es ist der Hammer, was die Kinder neben dem normalen Stoff noch machen und schaffen, ohne mehr Stunden zu haben, ist einfach klasse!

Zudem haben Erstklässler keine Hausaufgaben! Das finde ich auch schön! Es heisst, die Kinder müssen sich bis zu 6 Stunden konzentrieren, dann sollte der Nachmittag frei sein. Freiwillig ist natürlich alles erlaubt.

WIE eine Schule nun ist, erfährst du am ehesten von andern Eltern. Frage ist nur, ob ihr auch auf andere Schulen gehen könnt. Wir hatten ausser unserer Dorfschule keine Wahl. Hätten wir die PS nicht gehabt, hätten die Kinder weiterhin die Hölle durchgemacht.

Es gibt auch schöne und gute Schulen bei uns. Sind nicht alle soooo schlecht!!!!!!

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht