kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Margret am 14.04.2003, 10:02 Uhr zurück

Re: Wieviel Geld für Patenkinder zur Kommunion

Hallo Gaby,

also 100 € finde ich schon reichlich und die Hälfte wäre sich auch bereits mehr als genug. Würde mir da auch von keiner Mutter etwas Vorschreiben lassen, denn es ist schließlich Dein sauer verdientes Geld und meistens urteilen die Kinder gar nicht nach dem kommerziellen Wert einer Sache, sondern danach was es ihnen persönlich wert ist, d.h. ob man da einen Herzenswunsch mit getroofen hat.

Unsere Tochter geht in diesem Jahr mit zur Kommunion und hat sich auch Geld gewünscht, weil sie für einen größeren Wunsch spart. Ich bin mir aber sicher, dass sie ein langes Gesicht machen würde, wenn es denn wirklich nur Geld gäbe und nicht vielleicht ein paar nette Überraschungen dazu. Und für sie und uns sind auch € 20 schon eine Menge Geld. Wenn Du ein persönliches Verhältnis zu Deinem Patenkind hast, dann würde ich Dir auch zu einem Gutschein für eine gemeinsame Unternehmung raten (Zirkus, Kino, Schwimmen etc.)und dann, wenn das Kind auf etwas spart, noch eine kleine Summe in die Glückwunschkarte legen. Meine Vorschreiberinnen hatten da ja auch schon eine Menge toller Ideen, aber vielleicht kennst Du Dein Patenkind ja auch so gut, dass Du die kleinen Herzenswünsche kennst.

Liebe Grüße
Margret

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht