kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Phase1 am 31.08.2010, 9:50 Uhr zurück

Wieso sind Joghurt und Quark für die Schule ungünstig??

Wenn er das im Kindergarten gerne gegessen hat, gib es ihm doch auch für die Schule mit.

Ansonsten - wenn dein Sohn kein "normales" Brot mag, dann vielleicht Knäckebrot? Meine stehen da voll drauf und sind auch nicht so die Brotfans.
Oder was Deftiges vom Vortag, das man auch kalt essen kann, Würschtl, Fleischpflanzerl...

Manchen Kindern reicht zum Schulfrühstück auch einfach nur ein reichhaltiges "Getränk" zumal ihr ja zu Hause ausgiebig frühstückt, z.B. Milch, Kakao, Trinkjoghurt, Buttermilch, Vollfruchtsaft bzw. Gemische daraus (alles keine eigentlichen Getränke, sondern vollwertige Nahrungsmittel!).

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht