kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Caipiranha am 15.06.2011, 17:36 Uhr zurück

Re: Wieso ´betrogen`?! Kinder, die nicht in der ´richtigen` Gegend ...

Meine Freundin hat für ihren 50 m von der Schule entfernt wohnenden Sohn damals keinen Betreuungsplatz bekommen. Es wurde bei der Vergabe (70 Anmeldungen auf 16 Plätze) nach "Bedürftigkeit" entschieden, Alleinerziehende haben Vorrang. Man wunderte sich, wer plötzlich alles alleinerziehend war, welche Männer "erstmal zurück zu den Eltern" gezogen waren, sich aber noch "super verstanden" und wieviele Ehen, 1 Jahr später, glücklicherweise wieder intakt sind.

Ohne Betreuungsplatz hätte sie kündigen müssen, also kam ihr Sohn und bester Freund meines Sohnes in eine andere Schule, wo sie einen Betreuungsplatz kriegen konnte.

Einige haben dermaßen rumgeheult, daß sie "verloren" seien ohne Betreuungsplatz, da sie "niemanden" haben... Wir reden mal nicht darüber, daß diese armen Kindern wechselweise von den Omas, Tanten oder wem auch immer geholt und gebracht werden, während andere sehen können, wie sie klar kommen, "nur" weil sie verheiratet sind...

Das System stinkt zum Himmel.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht