kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von paulita am 28.01.2008, 9:09 Uhr zurück

Re: wie geht ihr mit wutanfällen um?

Hallo,
ich schließe mich den anderen an: wieso Zusatz"aufgaben"? Bei uns ist das Lesen und Schreiben ein selbstverständlicher Teil des Alltags, sofern Sohnemann das selber will. Wir lesen immer alles mögliche: Milchpackungen, Beschriftungen unterwegs auf der Straße (auf LKW-Planen, Plakate an Häuserwänden, Fahrscheine...), mal Bücher. Und Schreiben tut er manchmal beim Malen oder Spielen. Aber ich fordere das nicht extra ein.
Kleinere Wutanfälle haben wir dennoch immer mal. Vor allem dann, wenn ich ihn zu früh aus der Schule abhole (konkret: vor 17 Uhr!). Das nervt. Aber es hat auch nicht das Ausmaß eines Aussetzers eines 2jährigen.
An Deiner Stelle würde ich das alles erstmal lassen und versuchen, das spielerisch zu gestalten.
Lg
Paula

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht