1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Madleen84 am 17.12.2019, 0:01 Uhr

Wie draußen ohne Hilfe Pipi machen gehen?

Hallo zusammen. Bitte entschuldigt falls ich hier in der völlig falschen Community bin, aber habe sonst keine passendere Rubrik gefunden.

Ich habe ein kleines Problem mit meiner Kleinen. Sie wird demnächst 7 und kann immer noch nicht ohne dass ihr geholfen wird mal draußen Pipi machen wenn keine Toilette verfügbar ist. Sie pieselt sich egal wie auf Hose und Schuhe und gegen die Beine wenn sie es in der Hocke versucht, weshalb ich sie immer noch abhalten muss wie eine 3 Jährige, aber dafür wird sie natürlich langsam zu schwer. Zudem hilft ihr natürlich schon lange keiner mehr im Kindergarten und jetzt in der Schule logischerweise erst recht nicht mehr, wenn sie z. B. auf Wandertag sind.

Wenn keiner zum helfen da ist behilft sie sich damit dass sie sich ganz auf ihren Popo hinsetzt und quasi "unter sich" pieselt, aber dabei pieselt sie sich natürlich ihren ganzen Popo nass und wenn der Boden schon nass oder wie jetzt kalt ist, ist das natürlich auch sehr unangenehm bzw. gar nicht machbar.

Hat jemand eine Idee wie ich es ihr beibringen kann? Ich habe es ihr schon x mal gezeigt so gut es ging, aber sie schafft es einfach nicht ohne dass doch alles nass wird. Ich muss dazu sagen dass ihr Pipistrahl auch extrem streut, mir ist auch gar nicht klar wie das unfallfrei gehen soll, das sieht aus wie bei einer Gießkanne wenn sie macht. Auch beim abhalten werden deshalb oft die Beine oder die Schuhe nass.

Bin für alle Tipps sehr dankbar.

 
6 Antworten:

Re: Wie draußen ohne Hilfe Pipi machen gehen?

Antwort von pauline-maus am 17.12.2019, 9:51 Uhr

mit 13 jahren war meine tochter vielleicht ca3 bis 4 mal auf freier wildbahn, weil es nicht anders ging
ab 4 jahren sollte man schon bis ca 5 stunden aushalten können, wenn man weiß das es nicht so lange geht, plant man das eben mit ein und ist eben nicht so lange fern ab der zivilisation.
wie gesagt im nottfall ja aber das eine mal lebt man dann eben mit der bepink...ei

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie draußen ohne Hilfe Pipi machen gehen?

Antwort von SummerSunshine am 17.12.2019, 14:08 Uhr

"ab 4 jahren sollte man schon bis ca 5 stunden aushalten können"

Das ist totaler Humbug :-).
Es wurde nach Technik gefragt und nicht danach, wie lange ein Kind aushalten können sollte. In keinem Alter "sollte man schon (tagsüber) 5 Stunden aushalten können". Die Blase eines gesunden 4Jährigen fasst ca. 150 ml. In 4 Stunden trinken bewegungsfreudige Kinder oft deutlich mehr, ergo müssen sie auch mal ihre Blase entleeren :-).

An die Fragestellerin: Zeig ihr mal, wie man sich an etwas (Ast z.B.) festhält, Hose nur bis zu den Kniekehlen runtet, dann nach hinten lehnen.
Alternativ: Es gibt so Pinkelhilfen für Fraurn/Mädchen. Bei Interesse goigle ich mal den Namen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie draußen ohne Hilfe Pipi machen gehen?

Antwort von Itzy am 17.12.2019, 14:08 Uhr

Bei uns 8m Waldkiga bringen wir es den Mädels so bei, das sich mit den Armen an einen Baum, Ast, Bank, Arme von Erwachsenen was auch immer mit ausgestreckten Armen festhalten, dann in die Hocke gehen und den Po rausstrecken. Füsse hüftbreit auseinander stellen. Dann klappt das super. Später funktioniert das gut ohne festhalten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie draußen ohne Hilfe Pipi machen gehen?

Antwort von nils am 18.12.2019, 12:05 Uhr

Meine pieselt seit ganz klein auf im Stehen wie ein Junge (vom Bruder abgeschaut).
Das macht sie toll und nur ganz selten ist sie ein bisschen nass.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie draußen ohne Hilfe Pipi machen gehen?

Antwort von Madleen84 am 18.12.2019, 14:09 Uhr

Den Anblick stelle ich mir lustig vor

Allerdings hätte meine da wohl mit der Anatomie keine Chance zu. Wenn es ja nicht einmal in der tiefen Hocke klappt...

Übrigens : Mein Neffe (6) kann auch nicht im stehen pieseln, sondern muss immer abgehalten werden. So viel zum Thema "wie ein Junge"

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie draußen ohne Hilfe Pipi machen gehen?

Antwort von Nuritouri am 20.12.2019, 22:23 Uhr

Auch wenn dein Post nicht mehr aktuell ist, es gibt bei dm und Rossmann solche Piesel-Hilfen.
Oder bei Jakoo - das könnte das Problem solange erstmal lösen, bis sie das auch kann, ohne sich nass zu machen.

Und dann gibt es das auch noch speziell für Frauen - das ist wohl nur eine Piesel-Hilfe, das pipi geht in die Natur und man macht sich nicht nass.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.