1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Badefrosch am 03.07.2019, 18:36 Uhr

Wer kennt sich mit Dyskalkulie aus?

Test beim Kinderpsychiater, Gutachten dazu kostet ca. 260 Euro.

Dann Kostenübernahme mit dem Gutachten beantragen, es bestehen Chancen dass 19 bis 25 Stunden beim Institut für Dyskalkulie übernommen werden.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

schon dyskalkulie?

Hallo Ich hoffe, ihr habt ein paar Ideen für mich. Kann man schon von Dyskalkulie sprechen, wenn ein Kind zahlen nicht erkennt. Mein Tochter ist 5.5J (Frühchen 24+3) bei uns 3. Vorschuljahr (Belgien); Mit 6 wird eingeschult. Wenn man Sie fragt, wo die Zahlen 1.2.3 auf ...

von 21sep2010 26.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dyskalkulie

Wie und wann macht sich eine Dyskalkulie bemerkbar?

Hallo, ich weiß, wahrscheinlich nerve ich schon, aber ich habe einfach ein wenig Angst. Da ich selber eine relativ schlechte Schülerin in Mathe/Rechnungswesen/Physik/Chemie usw. war, möchte ich bei meiner Tochter nichts verpassen. Ich selber habe mich scheinbar von ...

von bubumama 02.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dyskalkulie

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.