*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Nina3Jungs am 05.06.2005, 14:37 Uhr

Weil zum Beispiel in Bayern ...

durch regelmäßige Änderungen in den Lehrplänen gerne eine bestimmte Auflage verlangt wird. Dazu kommt, dass durch die neue Rechtschreibung ja ohnehin alle Bücher neu aufgelegt werden mussten. Und fürs Gym hat man bei uns dann noch die Freude, dass wir zumindest wohl die ganze Schullaufbahn vom Großen keine alten Bücher nehmen werden können, weil mit seinem Jahrgang auf G8 umgestellt wurde und somit nahezu alle Schulbücher neu aufgelegt werden (Das 2. oder 3. Mal in den letzten 4 Jahren glaub ich.)
Um auch mal kurz abzuschweifen: Die Länder könnten sich ne Menge Geld sparen, wenn nicht alle Nase lang irgendwas an Lehrplänen/Schreibweisen etc. geändert würde. Dann bräuchte es auch kein Lehrmittelgeld, weil sich die Neuanschaffungen in Grenzen halten würden.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.