kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von AndreaL am 18.02.2008, 10:37 Uhr zurück

Re: Was würdest Du denn im umgekehrten Falle tun...?

Hallo noch einmal,

ich habe eher schlechte Erfahrungen gemacht, Eltern 'bewusst' einzuschalten. Also i.S. von hingehen, sagen, dass ein Problem besteht und warten, dass daran gearbeitet wird.

Wenn überhaupt, erzähle ich 'beiläufig', dass es heute im Auto zum Stress kam und ich aber so oder so agiert habe. Und hake das ganze vor den anderen Eltern unter 'damit Ihr Bescheid wisst' ab. Ohne Erwartungshaltung, ohne darüber diskutieren zu wollen.

Dann fühlt sich niemand auf die Füße getreten, wenn Du verstehst, was ich meine.

Und ja, bei den Mädchen kannst Du nur abwarten und sehen, ob Deine Tochter da vielleicht Redebedarf hat oder nicht. Aber den Jungen würde ich eindeutig in seine Schranken weisen... Dein Auto, Deine Autofahrt, Deine Regeln. Wer sich nicht daran hält, darf laufen...;-)

LG

Andrea

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht