*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von C+K+H am 31.07.2005, 15:35 Uhr

Was kommt in die Schultüte?

Unser Neffe/Patenkind kommt jetzt auch in die Schule und wir wollen seine Schultüte ausstatten.

Was gehört da rein? Nur Süßigkeiten? Nein, gell.

Gebt mir bitte mal ein paar Tips.

Danke,

Tschüß Claudia

 
2 Antworten:

Nimm doch das ABC zu Hilfe!

Antwort von *Aquilina* am 31.07.2005, 16:31 Uhr

Hallo,

das ist doch eine Schultüte und in der Schule lernt man das ABC.

Hier das ABC der Tütenfüllung: (Beispiele)

A wie Anspitzer, Anhänger für die Schulmappe, Adressbüchlein, Aufgabenheft, Amulett, Abakuss, etc.

B wie Bleistift, Buch, Buntstifte, Ball, Bastelbogen, Brotdose, Becher, etc.

C wie Comic, CD, Computerspiel, ...

D wie Domino, Drops, Dino, Daumenkino, Denkübung, Dose, Durstlüscher, ...

E wie Eintrittskarten (Kino, Zoo, ...), Erdbeerbonbon, Erdbeergummibärchen, Erdnüsse, ...


F wie Fadenspiel, Fahrradklingel, Farbkasten, Fingerpuppe, Flugzeug, Füller, Freundschaftsband, ...

G wie Gedultsspiel, Geld, Geldbeutel, Geodreieck, Glücksschwein, Goldtaler, Gürtel, Gutschein, ...

H wie Haarspange, Häkelnadel, Handschmeichler, Handschuhe, Hefter, Hüpfseil, ...

I wie Indianerpuppe, Indianerbuch, Insektenlupe

J wie Jonglierbälle, ...

K wie Kamm, Kassette, Kaugummi, Kekse, Kette, Kinokarten, Klebestift, Knete, Knieschützer, Knobelbecher, Kompass, Kreide, Kreisel, Kuscheltier, ...

L wie Labyrinth, Lachsack, Lebkuchen, Lernuhr, Lesezeichen, Luftballon, Lupe, Lineal, Lipbloss, ...

M wie Mäppchen, Magnet, Malbuch, Merkheft, Milchschokolade, Minispiele, Monsteschleim, Modellauto, Münzen, Murmeln, ...

N wie Nähzeug, Nagelbürste, Nagelschere, Notenheft, Notizbuch, ...

O wie Ohrringe, Oelkreide, ...

P wie Patronen, Perlen, Pfeife, Pflaster, Plastikfihuren, Postkarten, Puppe, Puzzle, ...

Q wie Quartett, Quiz, ...

R wie Radiergummi, Rassel, Ratsche, Rechenheft, Reflektoren, Ring, Ritterfiguren, ...

S wie Schablonen, Schere, Scherzartikel, Schreibheft, Seifenblasen, Socken, Stadtplan, Solitär, Stempel, ...

T wie Taschenlampe, Taschenspiegel, Taschentuch, Telefonkarte, Tennisball, Trickkarten, Trinkflasche, Türschild, Turnbeutel,

U wie Überraschungsei, Übungsheft, Uhr, Umschläge, Universalscheere, ...

V wie Vereinsausweis, Vierfarbstift, Visitenkarten, ...

W wie Wachsstifte, Wackelclown, Wasserfarben, Wecker, Windrad, Würfel, Wundertüte, ...

X wie Xylophon, ...

Y wie YoYo, ...

Z wie Zählrahmen, Zahlenlotto, Zahnbürste, Zauberstab, ...

Viel Spaß beim Tütenpacken!

LG Cathy

Re: Bei uns fast nix Süßes, sondern...

Antwort von Bonnie am 31.07.2005, 17:56 Uhr

...sondern Kleinkram, wie Kinder ihn lieben: Ein Päckchen Adress-Aufkleber mit dem Namen des Kindes und coolen Motiven zum Beispiel, um die Schulsachen damit auszustatten. Bunte Schreibartikel (Radierer, Anspitzer etc.), eine CD mit einer Geschichte über den ersten Schultag, Formen für Eis zum Selber-Einfrieren, Plastikstrohhalme, verknotet oder mit witzigen Männchen obendrauf usw. Du könntest auch die Mutter fragen, was noch an Schulsachen fehlt, wie zum Beispiel eine Turnhose oder irgendwelche Stifte.

Süßigkeiten gibt es bei uns auch, aber nur wenige, und zwar mit Diät-Zucker (unschädlich für die Zähne). Es gibt in gut sortierten Supermärkten inzwischen eine prima Auswahl an richtig leckeren zuckerfreien Süßigkeiten (Gummibärchen, Weingummi, viele Sorten Ritter-Sport-Schoki, Schoko-Reiswaffeln usw.). Diese Sachen sind genauso süß und lecker wie die mit Kristallzucker, man schmeckt den Unterschied nicht heraus. Ich als Mutter freue mich immer, wenn uns die Verwandtschaft nicht mit Süßigkeiten zuschmeißt, weil ich eh kaum weiß, wie ich die Zuckerflut abwehren soll :-)

Liebe Grüße,

Bonnie

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.