kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Henni am 18.02.2004, 19:32 Uhr zurück

was ist mündlich???

Hallöchen,

also für mich (Öehrerin) zählt als "mündliche" Note alles bis auf die schriftlichen arbeiten, also SOWOHL, obund bei welchen fragen man sich meldet, wie man antwortet wenn man sich NICHT meldet, die Hausaufgaben und auch die Mitarbeit bei Gruppenarbeiten etc.


Naklar weiß jeder Lehrer, dass es auch "stille" schüler gibt..die werden dann eben öfter rangenomemn ohne sich gemeldet zu ahben. Genauso werden ja die "plappermäulen" eben 1000 mal NICHT rangenommen, obwohl sie sich melden...gibt ja schüler die zu JEDEM Pups noch ihren kommentar abgeben wollen +gg*

Ich denke es muss den schüler auch ind er GS klar sein, dass eben die schriftlichen arbeiten nur ein kleiner teil ind..je nach fach...und die lehrer müssen eigentlich auf einem elternabend ihre "gewichtung" auch auf nachfrage erklären können ( bei mir z.B. Mathe 60 % arbeiten, 40 % mündlich, Bio aber 80 % mündlich, 20 % tests)


Ahcbja, auch heftführung fällt in den bereich mündlich...


LG HEnni

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht