*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von mama.frosch am 23.07.2010, 13:59 Uhr

warum werden nur die noten belohnt

und weder fortschritt, entwicklung noch ehrliche anstrengung?

ich find sowas gemein.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Zeugnis ohne Noten - ein "No-go"...

Hallo gestern hat unsere Kleine das Original-Zeugnis bekommen (im Vorfeld wird eine Kope ausgegeben, die unterschrieben dann gegen das Original ausgetauscht wird.). Die Kopie hat sie nicht interessiert, das Original aber schon. Bloß als sie dann beim Lesen festgestellt hat, ...

von Heike-SU 13.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Noten

Jetzt schon Noten ???

Hallo, komme gerade vom Elternsprechtag und war erstaunt das die Lehrer jetzt schon im Hintergrund Noten ühren, die sie nennen können. Klar sie schreiben fast jede Woche ne Lernzielkontrolle und da stehen Punkte drauf aus denen man sich sich ein Note herleiten könnte und so ...

von Chaosfrau 26.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Noten

Habt ihr auch schon Noten ?

Ich war ganz überrascht, meine Tochter hat eine Mathearbeit abgeliefert zum unterschreiben, 17 von 19 Punkten, mit der Note "Gut" Ich dachte, es gäbe generell keine Noten in der ersten Klasse. Ein paar Tage später kam sie mit einem Diktat heim, auch mit Note. Meine ...

von tina11 18.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Noten

Noten

Hallo! Sagt, wenn ein Kind bei Diktaten immer entweder 0 Fehler hat oder 1 Fehler, dann ist das wohl ein 1er im Zeugnis? Und wenn ein Kind beim Diktat 0 Fehler hat -a lso bei den Sätzen, aber statt einem Rufezeichen einen Punkt macht, oder statt einem Fragezeichen einen ...

von susip1 11.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Noten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.