kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mariakat am 24.03.2004, 14:30 Uhr zurück

Re: vor der Schule schon lesen... HILFE *huaaa*....

Also, das Kinder lesen und schreiben können, wenn sie in die erste Klasse kommen, das gibt es schon seit Jahrzehnten. AUch ich konnte damals (in den 70er Jahren) schreiben und es gab andere die schon damals noch mehr konnten. Das gleicht sich aus. In den USA lernen z.B. die Kinder schon in der Preschool zu schreiben. Meistens lesen sie dann auch bis sie in der ersten Klasse sind. Soweit ist das nicht unbedingt ungewöhnlich und ist meiner ERfahrung nach (bin Grundschullehrerin) auch nichts ungewöhnliches. Vielleicht schon für das erste Schuljahr, aber ob das dann in der 10. Klasse Gymnasium oder REalschule noch von Relevanz ist, ob man damals früher lesen konnte....ich denke nicht.
Aber die Frage nach dem Bruttosozialprodukt finde ich echt ungewöhnlich. Also, das würde mich schon stutzig machen. Wie kommt sie denn da drauf? Hat sie das in einem Buch nachgelesen?
Im Übrigen, dass sie lesen kann, wird sie ihr mit Sicherheit ziemlich bald selber der Lehrerin und den anderen Kindern sagen. Also, mach weiter wie bisher, ich denke das passt schon! Schaden wird es mit Sicherheit nicht!
Gruss Mariakat

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht