1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ameise am 14.07.2010, 20:07 Uhr

von Beginn an

Hi,
unser Sohn ist Integrationskind mit Schulbegleitung und die Klassenlehrerin hätte ihn mit in die zweite Klasse genommen. Wir haben aber gemerkt, dass er ständig am Limit lief.

Wir haben ihn dann freiwillig zurückstellen lassen.

Er hat den ersten Schultag ganz normal mit Schultüte mitgemacht. Ich und die neue Klassenlehrerin hatten es ihm freigestellt, ob er die Einschulung mitmachen oder erst am zweiten Tag in die Schule kommen möchte.

Da er von Anfang an dabei war, war seine Rückstellung bei den Kids nie ein Thema. Ich denke, es war die beste Wahl. Es ist immer blöd, wenn man später dazu kommt. Dann haben sich schon Freundschaftsgrüppchen gebildet und es ist einfach schwerer.

Jetzt hat er die erste mit tollem Zeugnis und ohne viel Streß gemacht - das hat ihm sehr gut getan, auch für sein Selbtwertgefühl - endlich mal nicht der letzte oder schlechteste zu sein.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.