*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von amm26 am 14.02.2010, 21:49 Uhr

verzweifel mit meiner tochter...

Zitat:
" sind eure töchter mit 7 auch so????"

Jaaaaa - meine ist auch so. Ohne daß mein Mann und ich getrennt leben oder geschieden wären. Wird also einfach so eine Phase sein.
Die Mamas der Klassenkameradinnen meiner Tochter haben ebenfalls größtenteils zu kämpfen.
Auch in unserem Fall ist sie laut Aussage der Lehrerin in der Schule vorbildlich, hilfsbereit, umgänglich und sehr beliebt bei den Mitschülern.
Das Zwischenzeugnis gibt das ebenfalls wieder.
Beim Durchlesen hab ich mich sehr drüber gefreut, und andererseits einen Stoßseufzer losgelassen.....wenn sie nur daheim auch immer so wäre.

Aber oft denke ich, daß es für die kleinen Mäuse schon eine arge Umstellung ist. Soooviele neue Eindrücke, eine komplett neue Umgebung, neue Verhaltensregeln. Viele Dinge an die sie tagtäglich denken und nun allein bewältigen müssen. Im KiGa war das ja doch noch etwas anders, da hat Mama viel mehr mitgedacht durch den täglichen Kontakt zu den Erzieherinnen beim Bringen und Abholen.

Also alles in allem denke ich das wird sich legen und bis zur zweiten Klasse besser werden. Zumindest hoffe ich das *lach*

Im KiGa damals hat mir die Leiterin mal gesagt, daß die Kinder im Normalfall das erste Jahr brauchen um in der Einrichtung wirklich anzukommen. So war es bei uns auch. Vielleicht brauchen sie also in der Schule eben genauso lange.

Glg

amm26

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.