kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von amm26 am 08.05.2010, 10:56 Uhr zurück

Re: Verein oder Freispiel?

Manchmal hab ich das Gefühl man ist nur eine gute Mutter wenn die eigenen Kinder möglichst viel Programm die Woche über haben. Aber jedes Kind ist anders, und in jeder Familie herrscht eine andere Situation.

Mein Sohn spielt Fussball im Verein, meine Töchter Tennis.
Die Mädls noch zusätzlich jede ein Instrument, wo sie einmal die Woche zum Unterricht müssen. Dann sind wir noch alle in einem Skiclub, wobei sich die Aktivitäten dort aber nur auf den Winter beschränken, und die Skifahrten größtenteils in den Winterferien stattfinden. Das reicht in unserem Fall vollkommen. Neben Schule und manch anderen Verpflichtungen und Terminen ist die Woche somit schon gut ausgefüllt. Mehr möchte ich da im Moment nicht reinpacken, sonst bliebe keine Zeit mehr mit anderen Kindern was nachmittags zum Spielen auszumachen. Dafür haben wir im Moment eh nur noch zwei Nachmittage übrig.

Der Sohn meiner Freundin macht im Moment gar nichts sport- und vereinsmäßig. Weil ER nicht möchte. Irgendwann werden da aber bestimmt auch noch Interessen für bestimmte Dinge kommen, ist halt eine Frage der Zeit. An den Eltern lag es definitiv nicht, die haben ihm viele Dinge ausprobieren lassen. Aber das Richtige, wofür sein Herz schlägt, war halt noch nicht dabei. Dafür hat er nachmittags viel unverplante Zeit, hat auch was für sich.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht