kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Tinai am 24.07.2009, 11:04 Uhr zurück

@Ute

Zum Glück nicht, weil


dort längst nicht alle Bücher gelistet sind, die meine Kinder gerne lesen. Ich will mir und ihnen aber nicht vorschreiben lassen, was sie lesen.

weil bei unseren Übereltern vermutlich vor allem Mütter und Väter die Fragen beantworten würden

weil selbst das Lesen einer schulischen Aufsicht unterliegt.

weil das Lesen nicht mehr aus Freude geschieht, sondern weil es ein Wettbewerb ist.

weil ich "Frust" fürchten würde, wenn man letzter ist, weil man andere Bücher liest oder nicht so schnell

weil meine Kinder zu Hause nicht vor den PC sollen. Lesen tun sie auf dem Sofa, am Tisch im Bett, PC brauchen sie nicht

weil es Geld kostet, das sinnvoller ausgegeben werden kann


- Du siehst, ich bin total dagegen! Schöner finde ich, wenn Kinder sehr früh schon dazu gebracht werden, ein Buch in der Klasse vorzustellen. Das könnens ie sich selbst aussuchen, da haben sie auch Spaß dabei und sie lernen weit mehr ! Bei meinen Kindern in der Klasse werden seit der zweiten Klasse regelmäßig kurze Buchvorstellungen gemacht - die zum Teil auch vor allem von den Eltern gemcht sind. Davor ist man nie gefeit.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht