kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Birga2 am 21.01.2010, 17:46 Uhr zurück

Re: Unsere Hausaufgabe!

Hallo, das ist zu viel und deprimiert die Kinder. Hast Du mal mit den anderen Eltern gesprochen? Sitzen die Kinder auch zu lange an den Hausaufgaben? Dann tut Euch zusammen und verlangt ein Gespräch mit der Lehrerin. Das geht so nicht.
Mein Sohn hatte auch öfter mal zu viel in Mathe auf. 2 Mamas und ich sind dann zur Lehrerin gegangen und haben mit ihr gesprochen. Sie war zum Glück total lieb und meinte, daß sie sich wohl bei der Menge etwas vertan hätte. Wir haben dann abgesprochen, daß wir einen Zettel draufkleben, wenn es mal zu viel sein sollte. Bisher klappt es aber recht gut.
Mein Sohn hat meistens in Mathe eine Seite im "Nußknacker" auf oder eine Seite Zahlen schreiben im "Elbi"-Zahlenheft.
In Deutsch ist entweder lesen dran oder im "Elbi"-Heft Buchstaben schreiben oder ein Arbeitsbogen. Das ist absolut okay.
Lieben Gruß, Birga

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht