*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lona am 16.05.2013, 19:25 Uhr

Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Hallo zusammen,
Frage steht ja schon oben. Unser Sohn wird Anfang Juni 7 und soll ein neues Fahrrad bekommen. Zzt. fährt er einen "Pegasus" 18 Zoll, der viel zu klein ist.
Beim Testen im Fahrradladen kam er mit einem 24-Zoll-Rad nicht wirklich klar und der 20-Zoll-Pegasus passte auch nicht recht. Andere Rad-Marken hatten sie zzt. nicht vorrätig (Fahrrad muss nämlich unbedingt 6 Gänge haben ). Im Internet ist die Auswahl auch nicht wirklich groß. Viele Fahrräder sind unheimlich schwer.
Kann jemand ein Modell empfehlen? Es kann ruhig ein hochwertiges Rad sein, da der kleine Bruder das Rad "erben" wird.
Danke euch!
LG

 
15 Antworten:

Re: Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Antwort von mausi0507 am 16.05.2013, 19:41 Uhr

Hallo,

wir haben unserem Sohn zum 7. Geb. ein Puky Crusader 24 geschenkt. Das war auch das einzige 24er wo er draufpasste. Das hat einen niedrigen Rahmen. Gibt es mit 3, 7 und 21 Gängen glaub ich.

Wir hatten auch viel durchprobiert...

VG

Re: Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Antwort von Käsefuß am 16.05.2013, 20:13 Uhr

Cube Kid 24 Zoll. Meine Tochter ist 6 Jahre, 1,30 m groß und kommt wunderbar damit zurecht. Auch mit den 21 Gängen, was ich überhaupt nicht erwartet habe. Zudem sieht es auch noch gut aus. ;-)

Re: Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Antwort von niklas2006 am 16.05.2013, 21:23 Uhr

Pegasus 24 Zoll - hilft dir also nicht wirkliche weiter Puky wurde von meinem Sohn vehement abgeleht, weil "es viel zu babyhaft" sei.... Alle anderen Marken "passten" irgendwie nicht richtig.

Re: Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Antwort von Bajuli am 16.05.2013, 22:05 Uhr

Wir haben unserer Tochter zum 7. Geburtstag das Bergamont Nugget 24 Zoll gekauft. Unseres hat 3 Gänge, aber das gibt es auch mit mehr Gängen.
Ich finde das sieht supercool aus und meine Tochter fährt super damit.

Re: Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Antwort von mozipan am 17.05.2013, 7:46 Uhr

Winora Ruff Rider ER 24 ", Alu, 7-Gang-Nabenschaltung und Nabendynamo. Für Jungs ist das Alternativmodell dann das Ruff Rider Y.

Dieses Rad haben meine beiden Töchter nach dem 20"-Rad bekommen. Als sie auf das Winora umstiegen, waren sie ca. 1,25 m groß und es hat prima gepasst.

Ich würde für so kleine Kinder auf jeden Fall eine Nabenschaltung bevorzugen. Kettenschaltungen sind pflegebedürftig und störungsanfällig. Das ist selbst mir zu aufwändig. Es sei denn man hat eine "Schrauber-Papa" der das sowieso liebt.

such Dir einen guten kleinen Fahrradladen

Antwort von Birgit67 am 17.05.2013, 8:23 Uhr

und dann bekommt ihr genau das was passte - diese ganzen großen Ketten haben oft weniger Auswahl wie die Kleinen.

Es kommt auf die Rahmenhöhe an und dann erst auf die Radgröße auch da gibt es viele Unterschiede.

Wir sind bei uns in einem normalen Fahrradladen - der auch eine Reparaturwerkstatt dabei hat - alles besorgt was sie nicht vorrätig haben - oft vieles günstiger rausgeben als ausgezeichnet - warum auch immer - und einfach ein rundumpaket anbieten inkl. super Fachwissen - schau nach so was um und ihr findet genau das richtige

Gruß Birgit

Re: Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Antwort von karya am 17.05.2013, 8:56 Uhr

Unterschreib :-)

Unser Älterer hat vor kurzem zum 6. Geburtstag auch ein neues Fahrrad bekommen.

Er lag mit seinem 1,23 m so zwischen 20er und 24er Fahrrad (ganz viele ausprobiert). Bei den 24ern passte nur ein Fahrrad sehr gut und es ist das Puky Crusader.

Auch ich hatte Bedenken, dass es in 1-2 Jahren nicht mehr 'cool' genug für ihn sein könnte.

ABER auf diesem Fahrrad sitzt er sehr gut und vor allem bequem. Auch der Abstand zwischen Sattel und Lenker scheint geringer zu sein sls bei den anderen 24ern, denn er hängt nicht so nach vorne wie bei den anderen Rädern. So kann er auch bequem längere Strecken fahren. Und er hat sich selbst für genau dieses Fahrrad entschieden. Und in der Regel bleibt er seiner Entscheidung treu, so dass ich meine o.g. Bedenken ruhigen Gewissens in den Hintergrund schieben kann.
Wenn ich ihn mit diesem Fahrrad fahren sehe denke ich nur, alles richtig gemacht :-).

LG
Karya

cube 240

Antwort von ninsche am 17.05.2013, 10:39 Uhr

finde ich klasse, wir fahren alle cube.

hat 18 gänge glaube ich. ob man die nun braucht oder nicht sei jetzt mal dahin gestellt..

mein sohn hat es mit 7 bekommen, meine ich..

Re: Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Antwort von zschnecke am 17.05.2013, 11:15 Uhr

Puky Crusader mit 3 Gängen und Nabenschaltung.

Zum 6sten Geburtstag bekommen.

Sieht cool aus und Puky steht nur ganz klein dran. Alle anderen Rahmen waren zu hoch (Pegasus etc.).
Ausprobieren im Fahrradladen - trotz gleicher Zollgröße und Rahmenhöhe sind die Rahmen sehr unterschiedlich geschnitten (fast wie bei Schuhen).

Wir sind viel Fahrer, fahren auch mit Kind Touren von 30 - 50 km und Kind ist sehr zufrieden mit dem Crusader.

Re: Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Antwort von 20012006 am 17.05.2013, 18:10 Uhr

Hi,
mein Sohn 6,5 Jahre fährt seit einem halben Jahr ein 24 Zoll KTM Bike...Er ist 1,26 m...Das KTM hat einen niedrigen Rahmen und daher passte es perfekt...

LG

Nachtrag...Es ist leicht und hat 21 Gänge...

Antwort von 20012006 am 17.05.2013, 18:12 Uhr

...

Re: Nachtrag...Es ist leicht und hat 21 Gänge...

Antwort von dieElle am 17.05.2013, 18:44 Uhr

Meine Tochter ist 7 Jahre und ca. 124 cm hoch. Sie hat vor zwei Wochen ein Bellini 20-Zoll-Rad bekommen. Rahmenhöhe ist 32 cm.
Wir haben massig Räder ausprobiert. Für alle 24er war sie definitiv noch zu kurz. Da war die Rahmenhöhe einfach zu hoch.
Das 20er wird zwar nicht unbedingt 3 Jahre oder so ausreichen, aber wenn Sie diesen und nächsten Sommer damit fahren kann, sind wir zufrieden und können es ggf. noch zu einem annehmbaren Preis weiterverkaufen.

Re: Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Antwort von Margali am 17.05.2013, 20:27 Uhr

Hallo,
20 Zoll Rad von Decathlon fährt meine Süße, jetzt 7 Jahre alt, hat 6 Gänge, kommt super mit klar, Puky war mir eindeutig zu teuer, 24 er auch zu groß. Das Decathlon war mit 150 Euro auch nicht so teuer, daß ich mich in 2 Jahren ärgere weil zu klein. Wenn das nicht gepasst hätte wäre es auch ein Cube geworden, die haben tolle Modelle. Pegasus würde ich nie mehr holen, hatten wir das 16 er, waren wir gar nicht zufrieden.
LG Margali

Re: Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Antwort von LittleRoo am 17.05.2013, 20:49 Uhr

Seit dem 7. Geburtstag ein "Boomer Champ" mit 24 Zoll :-)

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: Umfrage: welches Fahrrad fährt euer Kind? Empfehlung?

Antwort von D.G.31 am 17.05.2013, 21:47 Uhr

Unser Sohn hat sich ein gebrauchtes Pegasus Fahrrad in 26 Zoll ausgesucht. Vorher hatte er ein Bulls Bike. ich würde nie wieder sooo viel Geld für ein Rad ausgeben, da sie es eh nur kurze Zeit fahren und man Super gebrauchte Fahrräder bekommt, die man dann auch wieder gut verkauft bekommt.

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.