1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von SunnyGirl!75 am 13.10.2020, 23:10 Uhr

Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

ich weiß noch zu gut wie ich es als Kind und v.a. als Teenie immer gehasst habe, in den Ferien lernen zu müssen.

jetzt hat ja meine Tochter ihre allerersten Ferien!
Von meiner Schwägerin weiß ich das sie schon immer ihren Sohn (jetzt 11) in den Ferien was für die Schule machen lässt.

wie haltet ihr das?

unsere Ferien sind grade mal 2 Tage alt, bisher hat sie nur rein freiwillig bzw. im Spiel was mit Buchstaben und Zahlen gemacht!
Lesen kann sie noch nicht, im rechnen ist sie so lala!
Das feinmotorische (v.a. Buchstaben schreiben) ist auf jeden Fall noch ausbaufähig!

 
19 Antworten:

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von Baerchie90 am 14.10.2020, 0:04 Uhr

Bei uns sind die Ferien bald schon wieder um :-)

Wir haben in der ersten Woche Mathe gemacht. Da Sohnemann (Dank Corona Regelung) viele Tage fehlte, hat er sein "Zifferntrainer" nicht wie geplant bis zu den Ferien fertig bekommen und sollte die fehlenden 6 Seiten in den Ferien nachholen.
Das hat er dann in der ersten Woche auch gemacht. :-)

In Deutsch gab es die selbe Aufgabe, wer mit seinem Heft noch nicht bis Seite X gekommen ist, soll das in den Ferien nachholen (da brauchte er nichts machen).

Ansonsten sollen wir täglich 5 - 10 Minuten lesen üben, das haben wir auch überwiegend gemacht. Gerade längere Autofahrten (wir waren in der ersten Ferienwoche viel unterwegs) haben sich da perfekt angeboten, da habe ich Sohnemann zwischendurch immer mal ein Zettel mit 4 - 5 Wörtern zum Vorlesen zugesteckt. Er war dann der Meinung, dass ich auch etwas Übung gebrauchen könnte und schrieb mir ebenfalls ein paar Wörter auf.

Von der Lehrerin aus dürfen die Kinder auch gerne mit der Anton -App lernen, da hatte Sohnemann aber nur einmal Lust bisher.

Eigentlich wollte ich Sohnemann auch noch einen Brief schreiben lassen an den besten Freund oder die Omas.. die Idee fand er vor den Ferien super, aber bisher hat sich das nicht ergeben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von Jomol am 14.10.2020, 6:18 Uhr

Meines Erachtens- und so sehen das die Lehrer hier zum Glück auch- sind Ferien frei. Nicht pünktlich in der Schule sein, keine Hausaufgaben, Schulsachen werden am Abend vom letzten Ferientag nochmal sortiert (Stifte in die Laschen der Federmappe gesteckt usw.) und dann kann es wieder losgehen. Die Kinder müssen mal Kopf lüften dürfen. Mit der Großen haben wir nie was gemacht, die ist jetzt dritte Klasse. Bloß mal eine Karte an die Klasse geschrieben, aber das würde ich nicht als üben rechnen.
Grüße,
Jomol

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von DannaM am 14.10.2020, 6:36 Uhr

Wir haben jetzt auch nichts geplant in den Ferien extra zu lernen. Hier wird die nächsten Tage gebastelt und gemalt in Vorbereitung für die Weihnachtsgeschenke .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von cube am 14.10.2020, 7:23 Uhr

Ferien sind Ferien.
Wirklich lernen/üben würde ich nur machen, wenn die KL das anspricht und empfiehlt.
Aber in der 1. Klasse? Da kam bei uns nur der Hinweis darauf, dass man den Kindern vorlesen solle :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von naemy am 14.10.2020, 8:00 Uhr

Also ich meine auch, dass die Ferien zum erholen da sind. Die letzten Wochen waren doch aufregend und anstrengend für die Kids. Wir lesen, wie auch außerhalb der Ferien, viel vor. Meine Tochter zählt und rechnet von selbst gern, wenn sie IM Alltag was findet und auch ihr bekannte Buchstaben sucht sie z. B. In Heften. Hat auch freiwillig mal in die Anton App geschaut. Aber alles freiwillig und nur kurz. Ansonsten kann man ja zur Zeit schon schön für den Herbst basteln und im Wald Bucheckern, Kastanien und Co. sammeln...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von Philo am 14.10.2020, 8:50 Uhr

NEIN.
Ferien sind Ferien. In meinem URLAUB bearbeite ich auch keine Akten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von Mika82 am 14.10.2020, 9:23 Uhr

Wir sollen sogar von der Lehrerin aus üben. Lesen üben eine kleine Einheit, bisschen zshlen und Buchstaben wiederholen ist ja nicht die welt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von dana2228 am 14.10.2020, 10:37 Uhr

Wir üben auch mit den 2. Klässler.
Tochter (Klasse 5) muss etwas tun, der Zweite (2. Klasse Förderschule) ist super muss aber an seinem Schriftbild arbeiten.
Finde es schadet nicht, wie können wegen Corana nicht in den Urlaub und machen jeden zweiten Tag einen tollen Ausflug ( Freizeitpark, Klettern, schwimmen....).
Den anderen Tag machen wir Sachen nicht als komplette Familie und da gehört eine kurze Lerneinheit dazu.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von SunnyGirl!75 am 14.10.2020, 10:40 Uhr

Unsere Lehrerin schlägt vor die Seiten in den Arbeitsheften/Büchern zu bearbeiten mit den Zahlen und Buchstaben die schon im Unterricht drankamen, die noch ausgelassen wurden.
Lesen war noch noch nicht richtig dran, und diese Anton-App haben wir auch nicht.
Aber wir haben ja auch Spiele und den Lük-Kasten mit dem man das Buchstaben- und Zahlen lernen vertiefen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von dann am 14.10.2020, 13:28 Uhr

Bei uns sind Ferien frei. Wer was tun möchte darf natürlich, aber meine Kinder müssen nicht (außer Instrument). Sie lesen aber beide sehr gerne und machen das deshalb freiwillig täglich und auch die Anton App wird hin und wieder in den Ferien genutzt. Lesen und rechnen üben kann man wunderbar durch Gesellschaftsspiele oder zum Beispiel zusammen backen, ganz ohne Lernstress.
Hier sehen das aber auch die Lehrer so, dass in den Ferien nix getan werden muss.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von Frederike am 14.10.2020, 14:25 Uhr

Bei uns starten die Ferien nächste Woche, ebenfalls 1.Klässlerin. Ich freue mich für meine Tochter das sie einfach 2 Wochen mal nichts machen muss. Ich finde, dass brauchen sie auch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von kati1976 am 14.10.2020, 20:30 Uhr

Meine Kinder mussten im den Ferien nie was machen, Ferien sind Ferien.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von Lluvia am 14.10.2020, 22:55 Uhr

Unsere ersten Ferien (1. Klasse) haben wir gerade hinter uns. Wir haben trotzdem regelmäßig gelesen. Ich finde hier ist noch alles so frisch, da sollte man dran bleiben. Nicht viel aber ein bisschen schon.

Der Große (10. Klasse) hat nichts gemacht.

Lluvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von emmisya am 15.10.2020, 6:28 Uhr

Nach den Ferien merkt man sehr stark, wer gar nichts gemacht hat und wer ab und zu mal sich mit Zahlen und Buchstaben (1. Klasse) oder dem Lesen und Kopfrechnen (2. Kl.) u.s.w. beschäftigt hat. Das muss ja kein ewig langes Sitzen und Üben am Tisch sein. Während der Autofahrt Zählen, Matheaufgaben suchen, Dinge benennen, Anlaute dazu sagen, etwas Vorlesen ( ob Silben oder kleinere Texte), sich gegenseitig Kopfrechenaufgaben stellen .... Das wird wohl keinen um seine verdiente Erholung bringen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule? Ja!!!

Antwort von icki am 15.10.2020, 7:40 Uhr

Ich habe einen 1. und einen 2. Klässler. Beim 2. Klässler haben wir nichts in den Ferien gemacht. Er konnte schon perfekt vor der Schule lesen und hat auch in den anderen Fächern keine Sorgen.

Mein 1. Klässler kann noch nicht Lesen. Das ist ja überhaupt kein Problem, jedoch übe ich tatsächlich mit ihm in den Ferien. Es gibt vier Leseblätter, und die gehen wir täglich 1x durch. Die gehen wir aber ehrlich gesagt sowieso täglich durch, auch in der Schulzeit. Lesen ist so wichtig, da bleibe ich dran, dauert auch nur 5 Minuten, dann ist es erledigt. Mathe üben wir nicht, da ist er eh schon weiter. Nur diese Leseblätter, sonst nichts.

Ferien hin oder her, 5 Minuten sollten da schon möglich sein. Es hilft den Kindern doch nur.... und ich sehe es ja beim grossen Bruder wieviel einfacher alles andere ist wenn man Lesen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von Häsle am 15.10.2020, 8:41 Uhr

Bei uns ist ja erst seit 8.9. Schule, und Ferien Anfang November, eine Woche. Bisher hat mein Sohn vier Buchstaben in der Schule gelernt. Da geht noch nicht wahnsinnig viel mit Lesen, weil er ansonsten nur die großen Buchstaben kennt.

Wir werden, wie seit Jahren, Brett- und Kartenspiele spielen (übt Addition, Zahlenverständnis und Konzentration).
Außerdem schreibt er uns gerne Nachrichten (auf Papier, aber auch per WhatsApp, wenn derjenige gerade nicht daheim ist) und Einkaufszettel.
Wir lesen natürlich vor, auch wie schon immer.
Er liebt es, Blödsinnswörter zu lesen. Da kombinieren wir die Buchstaben, die er schon von der Schule kennt, mit Großbuchstaben (LaleKaGi, etc.). So schaffen wir derzeit die täglichen 10 Minuten Lesezeit. Normale Bücher machen ihm noch keinen Spaß, weil er weder alle Buchstaben kennt, noch so Kombinationen wie ei, eu, ie usw. Das sind ihm zu viele Hindernisse.

Ich habe kurz vor den Ferien noch einen Termin bei seiner Lehrerin, weil er arge Organisationsprobleme hat. Vielleicht hat sie noch Ideen, was wir diesbezüglich in den Ferien machen könnten. Im Alltag geht sowas bei uns unter. Mit dem Schulstoff an sich hat er bisher keine Probleme.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von Baerchie90 am 15.10.2020, 9:17 Uhr

Wir sind jetzt bei 6 Buchstaben (M , L , O , A , S & I ), da Bücher hier auch noch zu viel unbekanntes enthalten, schreibe ich Sohnemann alle paar Tage ein paar neue Sätze auf ala "Mama hat ein Lama im Garten. Lisa mag so gerne Limo und Salami. Lola streichelt ein Lamm. Momo fängt in Alola ein Simsala" etc pp. Dabei sind alle Wörter, die er schon kann unterstrichen, die anderen lese ich. :-)
Wir sammeln die Zettel, so dass Sohnemann sich immer einen aussuchen kann. Meistens lesen wir einen Zettel mittags und einen abends vor der Gute Nacht Geschichte. Das dauert selten mehr als 5 Minuten und macht Sohnemann deutlich mehr Spaß als die Lesezettel aus der Schule.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von kati1976 am 15.10.2020, 11:41 Uhr

Kann ich bei 5 Kindern nicht bestätigen, wir haben nie was gemacht und sie hatten nie was vergessen nach den Ferien

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage... erste Ferien, lernt ihr mit den Kids für die Schule?

Antwort von Ingata am 17.10.2020, 18:25 Uhr

Ja, die Lehrerin hat gebeten, dass die Kinder täglich ein bisschen lesen üben. Etwa 5 Minuten Dazu haben sie 2 Leseblätter bekommen, die bei jedem Durchgang unterschrieben werden sollen.
Finde ich okay. Die paar Minuten wird Sohnemann nicht in seiner Erholung stören.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Aufgaben auch in den Ferien?

Jetzt sind ja bald Osterferien. In manchen Bundesländern ja schon ab nächster Woche. Geh ich richtig in der Annahme, dass es dann auch keine Aufgaben mehr von der Schule gibt, also kein Homeschooling? Oder wird das auch in den Ferien fortgesetzt, weil die Kinder je nach ...

von danasi 27.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Ferien und Hausaufgaben

Hallo, haben eure Erstklässler Hausaufgaben während der Ferien auf? Und … übt ihr mit ihnen während der Ferien (Schreiben, Rechnen?) Meine Tochter bekommt für alle Ferien ein Ferien-Hausaufgabenheft mit freiwilligen Aufgaben für jeden Tag von ihrer Lehrerin. Ich sehe zu, ...

von Philo 13.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Ferienaufgaben?

Hallo, Haben eure Kids Hausaufgaben über die Ferien auf? Hier nur: -10 min lesen pro Tag (ist immer so und egal was) -Lücken in arbeitsheften füllen Bei ner Freundin die haben tatsächlich 2 Wochenpläne auf bekommen. Ich muss aber sagen das sie im Gegensatz zu ...

von Tämelebäbchi 05.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Hausaufgaben über die Ferien?

Hallo, wenn das völlig normal ist will ich ja nichts sagen. Aber ich finde es irgendwie komisch, denn ich kenne das so gar nicht. Mein Sohn hat - mein empfinden - wahnsinnig viele Hausaufgaben über die Weihnachtsferien aufbekommen. Insgesamt sind es 42 Seiten (Din A4 ...

von mausebär2011 28.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Ferien und Lernen?

Macht ihr in den Ferien was mit den Kindern? Mein Sohn hat ja noch Probleme mit dem lesen. Er liest noch sehr stockend. Möchte gerne weiterhin abends vorlesen und er soll ein bisschen selber lesen. Mehr wollte ich jetzt nicht machen. Wie sieht das bei euch ...

von Pabelu 29.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

So das 1. Schuljahr ist geschafft!!! Auf in die ersten großen Ferien.

Gerade habe ich meinen großen von der Schule abgeholt. 1. Zeugnis in der Tasche. Ist gut ausgefallen. Fast alles positiv. Zwei kleine Punkte von denen wir wussten und die denke ich, nicht dramatisch sind. (er liest noch langsam und er lässt sich noch leicht ...

von Pabelu 26.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Wohin mit dem Kind in den Ferien?

Hallo, ich weis nicht wie ich meine Tochter in den Ferien unterbringen soll. Im Kiga war das kein Problem, aber jetzt in der Schule. Ich hab leider hier nimanden, meine große Tochter hat einen Ferienjop. Ich könnte die Kleine mit in die Arbeit nehmen, aber da würde sie 5Std. ...

von rega 05.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Hausaufgaben/Pflichtübungen in den Ferien

Hallo, unsere Tochter ist seit Sommer in der 1. Klasse. Generell fiel und fällt ihr das Lernen recht leicht. Nun merkt sie aber, dass Mathe nicht so ihr Steckenpferd ist und sie tut sich etwas schwer. Was mir auffällt ist, dass über die Ferien immer Pflichtaufgaben mit ...

von le1973 16.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Ferien! Was ist bei Euch los?

Endlich Ferien! Obwohl mein Sohnemann eigentlich nicht wirklich "ferienreif" war, er freut sich trotzdem auf ausschlafen und faulenzen. Naja, ich denke mal, er schläft morgen nicht bis sechs sondern bleibt bis viertel nach liegen.... ...

von anouschka78 11.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Üben in den Ferien

Unsre Klassenlehrerin hat den Eltern gestern einen Zettel mitgegeben, dass wir doch bitte in den Ferien auch mit unsren Kindern schreiben, lesen und rechnen üben sollen, da die Kinder das Gelernte sonst sehr schnell vergessen würden. Gezielte Übungsblätter gibt es aber nicht ...

von Annika06 18.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.